17. April 2016

es grünt und blüht

Mit Entsetzen habe ich festgestellt, dass mein letzter Post tatsächlich schon wieder 4 Wochen her ist. Man wo bleibt die Zeit nur! 

Mit großen Schritten nähern wir uns der immer wärmer werdenden Jahreszeit. Das erste Mal auf der Terrasse sitzen, in der zarten Frühlingssonne den ersten Nachmittagskaffee genießen und dem Summen der Hummeln lauschen. Lebensfreude pur!
Der Garten ist längst aus dem Winterschlaf erwacht und überall beginnt es mit Macht zu grünen und zu blühen. Jedes Jahr auf`s Neue warte ich gespannt auf das Frühlingserwachen der Natur. Das Leben findet wieder vermehrt draußen statt, es duftet überall nach frisch gemähtem Rasen und der ersten Grillgeruch liegt in der Luft. 
Morgens werden wir mit Vogelgezwitscher geweckt und mit ein bisschen Glück lacht dann sogar schon die Sonne vom Himmel. Wie ein unbeschriebenes Blatt Papier liegt eine wunderbare Zeit voller Leichtigkeit vor uns.




Einen herrlich sonnigen Sonntag wünsche ich euch!

Alles Liebe, Katja

Kommentare:

  1. Wieder einmal hammer tolle Bilder von dir. Ich kann auch übrigens wieder auf meinen Blog zugreifen. Dankt der tatkräftigen Unterstützung von Rebecca (Sinnenrausch) und meinem lieben Mann ;o))!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Beate,

    so schön von dir zu "hören" ;-), hab vielen Dank!!!
    Super, dass dein Blog wieder funktioniert!!!
    Geht es dir gut?
    Hab's fein liebe Beate und bis bald!

    LG Katja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!