25. September 2015

Im Flow



Ohne zu wissen, dass es für den Zustand den ich selbst schon einige Male erlebt habe, auch einen Namen gibt, so ist er mir doch sehr gut bekannt. Es ist der so genannte Flow- Zustand. 

Knapp gesagt bezeichnet er die Motivation und das Bestreben, etwas um seiner selbst zu tun, weil es einfach Spaß macht, Interessen befriedigt oder eine Herausforderung darstellt. In diesem Zustand machen wir eine Tätigkeit besonders gerne, ohne eine Motivation dafür zu benötigen. Er ist die perfekte Kombination aus Herausforderung und den eigenen Fähigkeiten diese Tätigkeit auszuführen. 


In genau diesem Moment gehe ich in meiner Sache (der Fotografie) voll auf, genieße jeden Augenblick im Hier und Jetzt und mit allen Sinnen. Die Zeit scheint förmlich still zu stehen, ich vergesse alles um mich herum, der Fokus beschränkt sich nur auf das was ich gerade mache. Alltagsdinge haben keine Platz in diesem Sein. 
Das funktioniert meist nur dann, wenn ich mich meiner Aufgabe gewachsen fühle, ich mich mit dem was ich tue wirklich wohl fühle und auskenne, also die Technik beherrsche und nicht mehr darüber nachdenken muss was ich da eigentlich mache. Es muss quasi wie von selbst laufen. 
Diese Momente erlebe ich fast ausschließlich in der Natur, alleine mit mir und meinen Gedanken und den Ideen bestimmte Bilder machen zu wollen. Bin ich in diesem Flow erlebe ich diese Zeit als sehr erfüllend, inspirierend und kreativ.

Was will ich mehr?



Habt`s fein, Katja

Kommentare:

  1. Oh, das kenn ich nur zu gut; diesen Zustand. Im Jetzt und Hier ... in diesen Momenten gleiten die Gedanken und es entstehen so die mitunter schönsten Bilder (Fotos und Aquarell ...).
    Deine Fotografien geben genau dieses Gefühl des Loslassens wieder. Toll.
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für deine lieben Worte, freut mich sehr Kerstin!!!

      LG

      Löschen
  2. Hallooooo! Herrliche Fotos! Ihnen ist die Gelassenheit anzumerken. Mir Macht es Freude hier zu stöbern.
    Schöne Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen herzlichen Dank ;-). Freut mich sehr und bleib so lange du magst!

      Löschen
  3. Das kenne ich....
    Wundervolle Bilder und toll geschrieben.
    Liebe Grüße
    Bianka

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!