19. April 2015

ein paar Zweige

Manchmal gibt es einfach nichts worüber ich schreiben könnte und bevor ich mir irgendetwas aus den Fingern sauge, gibt es heute eben mal nur ein paar Blumenfotos ohne viel Text. 
Unsere Blutpflaume steht in voller Blüte und bevor die ganze Pracht wieder vorbei ist, habe ich kurzerhand ein paar Zweige für die Vase abgeschnitten. Vasen sind es nicht wirklich, sondern kleine Glasflaschen die ich für diesen Zweck umfunktioniert habe. 
Wir genießen jetzt noch die herrliche Spätnachmittagsonne. Lasst es euch gut gehen und kommt gut in die neue Woche!




 Liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Katja, die Bilder sind ganz ganz toll geworden. Vor allem die einzelne Blüte ist sooooo schön.... Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ganz lieben Dank Beate! ....und schön von dir zu lesen ;-))

      LG Katja

      Löschen
  2. Liebe Katja,
    tolle Bilder - ich hab glaub die gleichen Zweige heute fotografiert - Blutbuche glaube ich.
    Sieht sehr schön aus.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja,

    manchmal muss man auch einfach gar nicht viel schreiben. Die Bilder sprechen ja schon für sich.
    Unsere Blutpflaume steht zwar auch in den Startlöchern, mit vielen Knospen, aber noch blüht sie bei uns im Garten nicht. Bei den Nachbarn sieht man auch schon die Blütenpracht.
    Bin gespannt wann unser kleines Bäumchen nachziehen will :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!