12. Januar 2014

12 von 12 im Januar

Hallo am Sonntag,

es ist schon eine Weile her, dass ich bei 12 von 12 mitgemacht habe. Hier folgt also mein/unser Tag in Bildern.
 Ups..., Zeit aufzustehen.

Nach einem leckeren Sonntagsfühstück mit Brötchen und Ei (Wusstet ihr eigentlich, dass ich weich gekochte Eier liebe? Kleiner Tipp: M-Eier 6:35 min, L-Eier 6:45 min kochen, dann ist das Eiweiß hart und das Eigelb noch weich) musste ich mich erst einmal der Büchelwäsche widmen. Ich hasse bügeln...
 Gut, die Arbeit ist erledigt. Schnell noch einen schnellen Kuchen gebacken....
 .... dann die abgeknickte Amaryllis gerettet, um sie anschließend in die kleinste Vase die ich finden konnte zu drapieren....
 Hm..., die Vase sieht man ja gar nicht mehr ;-)
Nach dieser ganzen Plackerei am frühen Morgen, habe ich mir erst einmal einen Espresso und ein Stück äh Kugel feinste Schokolade verdient. Naja, eigentlich hab ich ja schon die Kuchenteigschüssel ausgeschleckt. Aber das zählt nicht!
 Dabei ein wenig in einer Zeitschrift gestöbert und mich ein klein wenig weitergebildet...
 Frische Luft muss heute auch noch sein, denn die Sonne scheint so schön. Also rauf auf`s Rad und die nähere Umgebung unsicher gemacht und ...
 
 ... die ersten blühenden Büsche entdeckt.
 Wieder Daheim angekommen den leckeren und schnellen Schokokuchen verspeist. Köstlich sach ich euch...
Der Blick nach draußen sagt mir/uns,
 ...dass es Zeit wird das Abendessen vorzubereiten.
Irgendwie habe ich das Gefühlt, dass ich den ganzen Tag damit beschäftigt war, entweder zu arbeiten, oder etwas zu essen. Hm... der Tisch ist schon wieder gedeckt und die nächste Mahlzeit ist fast fertig. Ich befürchte, dass ich anschließend kugelrund auf`s Sofa falle und mich kaum noch bewegen kann. Hoffe, dass mir mein Mann zum Knabbern noch ein paar Salzstangen reicht und wir so gemütlich den Abend einläuten werden.

Wer mehr 12 von 12 sehen möchte klickt zu Frl. Kännchen *klick*


Hat einen gemütlichen Sonntag, und einen guten Start in die Woche,

liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    ist es nicht gerade das was wir am Sonntag so lieben?
    Uns nur um die Speisen kümmern und um alles was uns gefällt ... hm die Bügelei natürlich ausgenommen.
    Wünsche dir einen schönen Restsonntag und eine gute neue Woche!♥ Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Also bis auf das Bügeln, was ich aber jetzt beim Fernsehschauen auch noch machen werde, gefällt mir Dein Sonntag!
    Einen schönen Abend und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja!

    Ich muss ja gestehen, dass ich das Bügeln auf das absolute Minimum mittlerweile beschränke! Höchstens mal ein Hemd oder eine Bluse, wenn es sein muss. Und ich muss sagen, das tut gut :)!

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,

    du hattest ja einen wunderschönen Tag - ich habe auch überlegt zu backen, dann war aber der Braten im Rohr ... tja, auch nicht wirklich schlimm, sonst geht es mir nämlich wie dir ... aber ich muss den Kuchen fast immer selber essen ...

    Wunderschöne Bilder, von deinem 12.! Vielen Dank fürs gucken.

    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolle Tag. Ich habe gestern auch mal kurz auf den blauen Himmel draußen geschaut und überlegt loszuziehen und Fotos zu machen. Aber der Stapel auf meinem Schreibtisch war dagegen :)
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder und Augenblicke, die Du da eingefangen hast!!!
    Schönen Sonntag und alles Liebe!
    Helga

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!