21. Dezember 2013

simple Geschenkverpackung selber machen

Okay okay...., meinen Humor bezüglich der Katze kann nicht jeder nachvollziehen, also zeige ich euch heute etwas anderes.


Ich liebe es Geschenke nett zu verpacken, finde es aber immer sehr schade, wenn man teures oder sehr geschackvolles Geschenkpapier benutzt und der Beschenkte es in Sekundenschnelle vom Geschenk reißt und das Papier anschließend direkt in den Müll wirft. Früher, also ganz früher, als ich noch ein Kind war, haben wir Zuhause das Geschenkpapier sogar aufgehoben, glatt gestrichen und bei der nächsten Gelegenheit wieder verwendet. Macht das heute noch jemand? Ich glaube eher nicht, oder?

Deshalb habe ich mich in diesem Jahr für simples Packpapier entschieden und die Geschenke zusätzlich mit Masking-Tape, verschiedenen Bändern, Aufklebern und netten Wünschen, die ich zuvor auf weißes Papier gedruckt habe, aufgepeppt. Selbstgemacht ist doch immer noch am schönsten.

Liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    sieht sehr schön aus, einfach, aber wirkungsvoll :-))
    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese eingepackten Geschenke viel, viel schöner, als gekauftes Papier - ist sehr persönlich und einfach toll! Leider machen wir schon lange keine Geschenke mehr, ansonsten würde ich es auch so wie du machen! Merry X-MAS & a happy new year! Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja, ja das finde ich auch immer schade ! Ich habe mein kostbares sternchenpapier für die kleinen Geschenke kopiert ! Die Packpapier Variante finde ich auch Super ! Vg Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. *räusper* Ganz schönes Geschenkpapier hebe ich auf und verwende es wieder für das nächste Geschenk. Oder ich rahme es ein. So hat man schnell und unkompliziert ein neues Bild auf der Kommode stehen.
    Deine Verpackungsidee gefällt mir auch sehr. Dieses Jahr werde ich es so ähnlich verpacken.
    Liebe Grüße und einen schönen 4.Advent

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja!
    Ich finde deine Geschenkverpackungsideen klasse. Wir haben früher auch das Geschenkpapier aufgehoben und wiederverwendet, das war gar keine Frage. Mach ich auch heute manchmal noch.
    Ich wünsche dir auch einen schönen gemütlichen 4. Advent!
    Ganz ganz liebe Grüße, Helga
    ☆☆☆

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön verpackt! Simpel aber mit großer Wirkung!

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja,
    Jahrein, Jahraus bekomme ich Ärger mit meinem Mann, weil ich jeden zweiten Weihnachtstag alle Papiere und Schleifen bügel.
    Ich kann sowieso wenig wegwerfen, aber Papier schon gar nicht. Die Geschenkaufreißer sind Barbaren und haben nur Zeitungspapier-
    verpackungen verdient. Die allerdings auch ganz schön sein können.

    Packpapier ist auch sehr schön. Und mit Deinen Ideen besonders.
    Wünsche Dir ein frohes Fest.
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,

    ich finde Packpapier ganz toll - mit ein bisschen Schleife sieht es immer edel aus. Ich hebe besonders schönes Papier aber auch auf, Schleifen und Gedöns sowieso! Und die Woche habe ich bedrucktes Packpapier beim Schweden gekauft, mit Ilex-Girlanden - das war so günstig dass ich nicht traurig sein darf wenn jemand es wegwirft.

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  9. ...Kompliment für diese tollen Verpackungen...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja, ich komme gerade so gar nicht rund und habe mich schon ewig nicht mehr bei dir gemeldet - SORRY ! Ich liege mal wieder mit einer Erkältung flach und bin etwas unmotiviert. Aber meine Weihnachtswünsche - und grüße wollte ich dir auf jeden Fall vorbeibringen: habt ein schönes Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und Ferien, sowie einen gesunden Jahreswechsel !!!
    GGGLG, Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!