19. November 2013

Farben des Herbstes und Fotokalender

Bevor das nur noch wenig vorhandene Bunt des Herbstes gänzlich verschwunden ist, zeige ich euch hier und heute wahrscheinlich die letzten Herbstbilder für dieses Jahr.  Sehr schade, denn so sanftes Licht, so prächtige Farben und den erdigen Duft von Waldboden, Nebelschwaden die über Wiesen und Felder empor steigen……, dies alles bringt nur der Herbst in all seinen Facetten hervor.
Aber kommen wir nun zu etwas anderem. Wie bereits in diesem Post *klick* erwähnt, habe ich die Möglichkeit beim Schopfe gepackt und habe einen Fotokalender der Fa. Pixum nach meinen Vorstellungen bestellen und testen dürfen. Mit der Auswahl der Fotos habe ich mich sehr schwer getan, denn bei der Masse an Fotos die innerhalb eines Jahres zusammen kommt, konnte ich mich unmöglich für nur 12 Fotos entscheiden. Deshalb ist die Wahl auf 12 von 16 Ausstellungsfotos gefallen, die ein Fotokollege und ich im Sommer bei brütender Hitze gemacht haben. Dieser Kalender soll für mich auch gleichzeitig eine Art Erinnerungsstück sein und ich freue mich jetzt schon, dass ich mich im nächsten Jahr Monat für Monat an einem gelungenen Foto erfreuen kann. Hier könnt ihr nochmal ein wenig über das Projekt erfahren.
Nachdem ich mich nun für eines der vielen Kalendermodelle (DIN A4, hochkant und schwarz) entschieden habe, fiel meine Wahl des Papiers auf echtes Fotopapier. Die Brillanz der Farben wollte ich bei den Blumenfotos einfach nicht missen. 
Das Erstellen des Kalenders funktionierte reibungslos und ohne Probleme, auch für mich als PC-Honk ;-P
Innerhalb von 5 Tagen hatte ich den Kalender bei mir und voller Euphorie packte ich den nicht nur im Karton transportierten, sondern auch noch extra in Folie eingeschweißten Kalender aus. Die Qualität der Fotos war wirklich überzeugend und im Vergleich zu den Originalfotos sah ich keinen Unterschied.  
Ich habe aber trotzdem einen Verbesserungsvorschlag. Bei der Spiralbindung hätte ich gerne die Farbe wählen wollen und in meinem Fall hätte ich statt silber gerne die Bindung in schwarz gehabt. Das  ist aber für mich als Perfektionist eher ein optisches "Problem". Hat also mit der Qualität des Produktes überhaupt nichts zu tun. 
Wer also noch ein Weihnachtsgeschenk für die liebe Verwandtschaft sucht, bekommt bei Pixum kinderleicht ein tolles, individuelles und persönliches Geschenk zusammen gestellt.
Ich wünsche euch einen schönen Abend und viele Grüße,

Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    schön, deine November Bilder! Heute ist hier in Bayern so ein richtiger November Abend mit viel Nebel und Kälte. Herrlich, wenn man da in der warmen Wohnung sitzen kann :-) Viel Freude mit deinem Kalender wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, da hast du wirklich sehr schöne Bilder eingefangen - auch die in deinem vorangehenden Post mit den Nebelschwaden - ich liebe diese Zeit des Farbspiels und bekomme Morgens bzw. Abends nicht genug davon und genieße es darum umso mehr, dass ich diese Momente, wenn ich mit dem Fahrrad von der Arbeit nach Hause fahre in Stille genießen darf und abschalten kann ... Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  3. ..tolle Bilder..herrliche Farben!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!