16. Juni 2013

Wochenendausflug

Am Freitag sind wir mal wieder zu einem Mädelswochenende aufgebrochen. Keine halbe Stunde auf der Autobahn standen wir schon im Stau. Nach einer weiteren halben Stunde im Schneckentempo haben wir uns entschieden, die Autobahn zu verlassen und über Land weiter zu fahren. Vorbei an herrlich blühenden Klatschmohnwiesen in den nächsten Stau. Die Idee hatten wohl viele andere Autofahrer auch und so schlichen wir gemeinsam auf der Bundesstraße Richtung Ziel. Nach geschlagenen 3 Stunden kamen wir eeeeeendlich an.....
Wir haben uns in ein Hotel mitten in der Stadt eingemietet und konnten so in kürzester Zeit ein paar Sehenswürdigkeiten erreichen, ein paar Fotos schießen und anschließend shoppen gehen!
Vielleicht errät ja jemand wo wir waren....

Habt einen schönen Abend und kommt gut in die neue Woche!

Liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Hmhhm?!?
    Keine Ahnung, wo du die Fotos gemacht haben könntest! Jetzt bin ich ja mal gespannt!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte schon fragen welche Stadt es denn ist ... ich hab keinen Schimmer! Aber es sieht total gemütlich und lauschig aus!

    Von den Fotos her vermute ich, dass es keine riesige Großstadt ist und sie liegt am einem Fluss ...? Nur wo? Bin gespannt auf die Auflösung!

    Ich hoffe ihr hattet ein super Mädels-Wochenende!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  3. Die bunten Säulen sehen sehr nach Hundertwasser aus,
    Uelzen ist es nicht, da gibt es solche Kirchen nicht.

    Magdeburg vielleicht?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Katja,

    schöne Bilder eines hübschen Städtchens, aber ich habe keinerlei Ahnung, wo ihr diesen Tag verbringen durftet!

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Start in eine neue Woche

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    besonders in das erste Foto bin ich ganz verliebt!!! Wunderschön!!! Ich habe allerdings keine Ahnung, wo diese schönen Fotos entstanden sein können.

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen ihr Kommentareschreiberinnen,

    wir waren in Magdeburg! Freut mich, dass Immi Macks anhand des Hindertwasserhauses drauf gekommen ist ;-)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    ich wollte gerade schreiben, dass ich den Ort nicht kenne und ich ihn nicht erraten kann, da sehe ich, dass ihr in Magdeburg ward. Ne, da war ich auch noch nicht, aber es sieht dort wunderschön aus. Zumindest sind deine Fotos wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!