26. Mai 2013

DIY - Altes aufpeppen

Bei diesem Mistwetter bekomme ich langsam Depressionen und deshalb habe ich mir gedacht, ich zeige euch mein neustes kunterbuntes DIY-Projekt. An irgendeinem hellen Tag letzte Woche, als die Sonne noch fröhlich vom Himmel schien, habe ich es endlich geschafft die alte Rattantruhe aus dem Haushaltsauflösungsladen zu bearbeiten. Ihren Platz hat sie an einem geschützten Platz auf der Terrasse gefunden und beherbergt nun alle Sitzkissen für die Terrassenmöbel. Seit sie allerdings fertig gestellt ist, regnet es nur noch. Vielleicht sollte ich sie wieder nach drinnen stellen, um somit die Sonne wieder hervor zu locken. Was meint ihr?
Für schlappe 5,-€ habe ich die Truhe gekauft. Da das Innenfutter noch super in Schuss war und mir auch farblich gut gefiel, habe ich den Stoff nur gereinigt und den Deckel neu bezogen. Unter der ersten Stofflage kam leider noch eine weitere zum Vorschein. Außerdem war der Schaumstoff schon so porös, dass ich am liebsten eine Atemmaske getragen hätte. Puh....stinkig und voll bröselig!!!! Nachdem ich alle Tackernadeln, Schrauben und Nägel entfernt und die Platte sehr gut gereinigt habe, kam der Wiederaufbau. Auf den folgenden Bildern kann man gut erkennen wie ich es gemacht habe.
Fertig ist das gute Stück!
Beim Anblick der knalligen Farben bekommt ich direkt schon wieder gute Laune ;-)

*

Ich wünsche euch einen gemütlichen Sonntag und hoffe, dass ihr aus dem Wetter das Beste macht!

Liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Oh cool !!! Zuerst dachte ich, dass du die Truhe so retro gestaltet hast *lach* - könnte bei dir ja durchaus sein, denn du hast ja einiges aus der Zeit und in diesen Farben. Aber mit dem roten Wachstuch sieht die Truhe ja PHÄNOMENAL aus !!! toll... Da gehe ich jetzt schon in Gedanken unseren Keller durch, ob sich da nicht was Ähnliches findet... Hab noch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart (ohne Regen) !
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,

    Du hast völlig Recht, bei diesem besch..... "eidenen" Wetter ;-) muss man schon ein groooooooosser Optimist sein, um dem noch was Gutes abzugewinnen.

    Deine Truhe ist toll, ich habe auch noch so eine ähnliche allerdings sicher noch älter. Ich hatte sie vor längerer Zeit schonmal geweisselt, aber auf der Klappe nie den Stoff ausgetauscht, sondern immer nur was "drübergelegt".

    Vielleicht sollte ich mich da auch mal ranwagen.... Deine sieht auf jeden Fall richtig frühlingsfrisch toll aus.

    Mach es Dir noch schön!

    Alles, alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ist die schön geworden, ne ganz tolle Idee hattest du da.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja toll geworden. Gefällt mir so gut mit dem neuen Stoff (Wachstuch). Mit den Kissen perfekt dekoriert. Super!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa....sehr schön...bei den Farben kommt doch direkt Sommerfeeling auf. Daaanke dafür!

    Liebste Grüße

    ISa

    AntwortenLöschen
  6. ...wie hübsch!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die ist ein echtes Schmuckstück! Sehr schön punktelastig, genau nach meinem Geschmack.

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine Verwandlung; sieht super aus ! die Bilder von Deinem Fotoprojekt finde ich auch sehr gelungen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Sieht süß aus mit dem Pünktchenbezug!
    Liebe Grüße, Sabina

    AntwortenLöschen
  10. Das Punktedesign ist super. So richtig Gute Laune!
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja,
    die Truhe ist wirklich toll geworden. An ihr liegt es bestimmt nicht, dass die Sonne sich nicht traut.
    Herzliche Grüße (auch mit viel Schietwetter im Norden)
    Kerstin aus. D

    AntwortenLöschen
  12. hallo katja...
    tolle idee...sieht richtig klasse aus!!!
    lg cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Oh der rote Pünktchenstoff!!! Wie süss ist der denn bitte?! Eine wirklich tolle Idee die du hattest!

    Ich wünsch dir eine tolle neue Woche, Martina

    AntwortenLöschen
  14. Die Truhe ist toll geworden! Ich würd noch ein paar Deko-Fliegenpilze davor stellen! Irgendwie kam mir das gerade so in den Sinn. :-)

    LG;
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  15. Super, so haben die Sitzkissen ein schönes Heim, das sie vor der Witterung schützt! Und durch das Wachstuch ist es leicht abwischbar, das gefällt mir wirklich gut! Viele Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!