2. Februar 2013

endlich neue Kissen....

Seit ganz lange Zeit bin ich schon auf der Suche nach schönen Kissenbezügen. Um ehrlich zu sein, vieles gefällt mir einfach nicht. Und was mir gefällt ist mir zu teuer. Deshalb habe ich selbst mal wieder zu Nadel und Faden gegriffen und ein paar Kissenhüllen genäht. Vorher habe ich in der Maschine den bereits grob zugeschnittenen Stoff mit schwarzer Batikfarbe eingefärbt. Das hat wunderbar funktioniert.
So sind in kurzer Zeit drei neue Hüllen entstanden. Wo sie ihren Platz einnehmen werden zeige ich euch ein anderes Mal. Es hat sich im Wohnzimmer nämlich ein wenig was verändert.
  Macht euch einen schönen Tag, danke für`s Reinschauen und bis bald,

liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Sehr schön.
    Ich habe das schon öfter gesehen und darum liegt hier auch Farbe.
    Oder ich lasse die Kissen von meinem Enkel bemalen.
    Ist bestimmt auch witzig und eine schöne Erinnerung.
    Schönes Wochenende
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee und sieht klasse aus! schönes wochenende und liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  3. Die Kissen sehen klasse aus! Individuell und sehr geschmackvoll! Danke für die gute Idee!
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende noch, Marie

    AntwortenLöschen
  4. Die Kissenhüllen sind wirklich klasse geworden!
    Früher gabs so welche ja öfters mal. Erinnerst Du Dich noch an die Lilafarbenen?
    Deine sind viel, viel schöner und gar nicht zu vergleichen!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hey Katja !!! Hab vielen Dank für deine Rückkehr-Grüße - ich hab mich sehr gefreut. Deine Kissen sind klasse geworden und das Batiken habe ich schon soooooo lange nicht mehr gemacht - wenn ich deine Kissen sehe, ist das ein Grund das mal wieder zu machen !!!
    Ein schönes WE noch mit GLG aus dem Waldhaus,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Katja,

    oh wie schön, Batiken gerät leider immer wieder in Vergessenheit. Schade eigentlich. Deine Kissen gefallen mir jedenfalls so gut, dass ich schon bald mal wieder batiken werden ;-)

    Ganz liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende

    fräulein glücklich

    Ach ja, was mir noch einfällt. Habe dieser Tage wieder einmal Martins Papa getroffen ;-) Und in den kommenden Tagen werden wir ihn mal besuchen und das alte Haus nach Schätzen durchforsten ;-)))

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Kissenhüllen. Die sind echt hübsch geworden.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja,

    die Kissen sind super geworden. Ähnliche habe ich letztens in senfgelb in einem Dekoladen gesehen. Haben mir super gefallen, waren aber so was von teuer. Da kam mir auch schon die Idee, welche selbst zu machen. Und wo ich jetzt sehe, wie gut es klappt, mache ich mich bestimmt auch mal dran.

    Alles Liebe, Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,
    oh, die sehen aber klasse aus! Erinnert mich an meine selbstgebatikten T-shirts aus den späten 80ern :).

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  10. HI Katja !

    Wieso um teures Geld kaufen , wenn man solch tolle Kissenbezüge selbst herstellen kann ! Sie sehen perfekt aus und passen sehr gut in dein zu Hause !

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Oh, sehen die schön aus!!! ...und selbstgemacht ist doch immer besonders individuell und hat bestimmt niemand anderes...
    Wir haben kürzlich auch schwarze Batikkissen gemacht ;-)
    Ganz liebe Wochenendgrüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die Kissen sind toll! Ich steh auf Batik. :)

    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Sandra

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!