1. Dezember 2012

Gesteck mit 4 Kerzen

Guten Morgen Dezember!

Bevor morgen die erste von 4 Kerzen angezündet wird, wollte ich euch schnell noch mein "jungfräuliches" Adventsgesteck zeigen. Dieses Jahr habe ich für das Gesteck eine längliche Zinkform gewählt, sie mit Steckmoos gefüllt, die vier Kerzen mit Draht in der Steckmasse befestigt und ganz viel frisches "Grünzeug" zum Schmücken verwendet. Wachsblumen und weißes Schleierkraut bilden einen schönen Kontrast zu den roten Kerzen. Das kleine "Frohe Weihnachten" Metallschildchen liegt nur lose auf den Blüten und gibt dem Ganzen den letzten weihnachtlichen Schliff.
Ich wünsche euch von Herzen einen wunderbaren, gemütlichen und winterlichen 1. Advent.

Liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    dein Adventsgesteck sieht schön aus....das Schleierkraut ist mal was Neues.
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  2. ...gefällt mir sehr gut!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja, Dein Adventsgesteck gefällt mir! Ich mag es auch nicht so aufgerüscht! Hab einen schönen 1. Advent!
    Herzlichst
    Mina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!