6. Oktober 2012

Herbstdeko im Garten

Nicht nur im Haus ist die Herbstdeko eingezogen, sondern auch im Garten. Nachdem wir den Garten winterfest gemacht haben, alles Blühende sich so langsam verabschiedet, musste für`s Auge neue Dekoration her. Ganz schlicht, natürlich und sparsam wurde der Stuhl am Schuppen aufgehübscht.
 
Den großen Zapfenkranz habe ich schon im letzten Jahr gebastelt und nun wurde er mit einem dicken Juteband wieder an der Tür befestigt.
So meine Lieben, ich werde jetzt die Kerzen anzünden und es mir auf dem Sofa gemütlich machen. Ich wünsche euch eine kuscheligen Abend,

liebe Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Ich beneide dich gerade ganz arg, weil du schreibst: der Garten ist schon winterfest...ach das steht uns noch bevor!!! Außerdem beneide ich dich auch ganz arg um den wundervollen Tannenzapfenkranz - wundervoll ist der!

    Schönen Samstagabend und liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja..da es hier nur regnet, bin ich im Garten noch lange nicht auf winterfest eingerichtet:-)und hoffe auf schöneres Wetter.Dieser Kranz ist wirklich auch ein HIngucker und macht sich im Gesamtbild sehr gut..ich mag sowas:-)übrigens ist meine Tochter jetzt im Moment auf dem Rückweg von Berlin..gestern morgen hat sie mir per Handy eine ähnliche Aufnahme aus dem Funkturm geschickt:-)LGIrene

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja,
    dein Zapfenkranz gefällt mir total gut. Was hast du denn als Unterlage dafür genommen und wie hast du die zapfen befestigt, außer mit Kordel. Ich habe so viele Zapfen und vielleicht werde ich daraus auch einen basteln.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, der Rohling besteht aus Metall mit künstlicher Tanne *würg* ;-) ....und weil ich das künstliche Teil nicht mehr sehen konnte, habe ich einfach die Zapfen darauf gebunden. Ich habe tatsächlich NUR das Paketband verwendet. Nämlich für den Fall, dass mir der Rohling doch wieder gefällt ;-)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der Zapfenkranz ist ja schön !

    Kannst du mal verraten, wie du den gemacht hast ?
    Aufgeklebt, auf was ?
    Ich habe soooo viele Zapfen von unsrer Tanne, vielleicht krieg ich das auch hin ....

    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  6. ...sehr geschmackvoll und wunderschön!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mia, oberhalb deines Kommentars habe ich die Frage nach dem WIE beantwortet. Mit Heißkleber würde ich die Zapfen nicht befestigen, denn so weiß ich weiß hält der Kleber bei niedrigen Temp nicht mehr und die Zapfen fallen ab.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  8. Wow wie wundervoll. Absolut mein Stil.


    Herzliche Grüße und einen wunderschönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne neue Gartenbilder liebe Katja... es sieht so schön herbstlich bei euch aus!



    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,
    deine Deko gefällt mir sehr gut! Der Stuhl ist eine wunderschöne Idee und so ein Zapfenkranz ist mal was ganz anderes! Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,

    wunderschöne Herbstdeko in meinem Garten. Gefällt mir sehr gut, genau mein Stil...

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend,
    deine Katrin aus dem 7ten Stock

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!