7. September 2012

Dresden

Unseren diesjährigen Sommerurlaub verbrachten wir im schönen Sachsen. Genauer gesagt im Elbsandsteingebrige. Neben wandern, Rad fahren und relaxen gehörte auch ein Tagesausfug nach Dresden dazu. Natürlich durfte der Besuch der Frauenkirche nicht fehlen. Wo man auch hinschaute waren wunderschöne alte Häuser, Schlösser, Parks und viele unterschiedliche kleine Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Wer also Lust hat, kann sich nun auf eine kleine Reise in die Vergangenheit begeben. Dresden ist definitiv eine Reise wert!
Fotos: Home - Romantik

Vielen Dank für`s Durchhalten ;-) Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße, 

Katja

Kommentare:

  1. Au ja, in Dresden und Umgebung (vorallem das Elbsandsteingebirge) gibt es so vieles zu entdecken. Wir waren mittlerweile sehr oft dort und es gibt immer noch etwas neues.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön ! Liebe Katja, tolle Bilder hast Du gemacht. Gerade in s/w haben solche Bilder immer eine andere Wirkung. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. ...schöne Bilder!!!
    Lieben Gruß Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe diesen post erst jetzt entdeckt und sage danke für diese wunderbaren Eindrücke und Fotos aus meiner Heimatstadt! lg

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    schon beim 1ten Bild dachte ich, das kennste doch - schnell runtergescrollt und siehe da - DRESDEN, meine Heimatstadt. Die Bilder sind sehr schön geworden.

    Grüße aus dem Sachsenlande,
    Simone

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!