4. Mai 2012

Projekt Gästezimmer

Mit Erschrecken musste ich feststellen, dass mein letzter Post auch schon wieder eine ganze Weile her ist. Wo ist nur die Zeit geblieben? Ich hoffe, ihr hattet eine genauso schöne kurze Woche wie wir und könnt nur entspannt dem Wochenende entgegen blicken. Es steht ja quasi direkt vor der Tür ;o)

In der Zwischenzeit habe ich mich mit unserem Büro-Arbeits-Gästezimmer-Projekt beschäftigt und bin jetzt auch in groben Zügen fertig. Kleinere Veränderungen, wie etwas Deko und ein paar Bilder werden die Zeit mit sich bringen. Da lasse ich die Dinge auf mich zukommen.

Als nächtliche, (oder auch tagsüber) Ruhestätte haben wir ein ganz einfaches Feldbett mit den Maßen 85x205cm gewählt. Es ist mega günstig in der Anschaffung, erfüllt seinen Zweck und kann ggf. leicht wieder weggeräumt werden (z.B. in den Garten). Um es etwas kuscheliger zu machen habe ich auf das "Bett" eine große Bettdecke gelegt und darüber einen Leinenüberwurf, welcher eigentlich eine Tischdecke ist. Die Tischdecke brauchte ich bisher nie und somit habe ich sie einfach zweckentfremdet. Die großen weißen Nackenrollen waren vorhandne und wurden an Fuß- und Kopfende darpiert. Dazu ein paar Kissen und fertig ist ein bequemes Tagesbett. Als "Nachtschränkchen" dient eine hochkant gestellte Obstkiste. 

Herein spaziert.....
 
 
 Fotos: Home-Romantik

Ich wünsch euch von Herzen ein tolles sonniges Wochenende und schicke viele liebe Grüße,

Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja, toll siehts bei dir aus! und ich muss deine Kisten Idee mopsen *gg* Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe ja diese weinkisten...DEINE ist ja traumhaft schön...ein gästezimmer wo sich jeder gast wie zu hause fühlt,klasse! tolle bilder,danke
    LG Anca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,
    da bleibt der Besuch bestimmt auch länger. Sehr schön habt ihr es dem Gast gemacht.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja, also ich muss sagen das sieht sehr einladend aus ! Tolle Idee mit dem Feldbett ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht schnuckelig gemütlich aus! Da ist man doch gerne Gast. :))) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. superschön - manchmal sind es die einfachen Dinge / Gegenstände, die - wenn man sie richtig in szene setzt - superschön zur Geltung kommen. Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das Zimmer sieht aber schön aus! Hat was! Und die Kiste ist ein Traum! :)

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja,
    Ich find's einladend und gemütlich. Gefällt mir!
    Lg Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Da werden sich Eure Gäste sicher wohl fühlen!
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende (ich glaube bei uns wird sich die Sonne leider, wie vorhergesagt, nicht zeigen):-(
    Viele liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Katja,
    das sieht total gemütlich aus!
    Wünsch dir auch ein schönes Wochenende!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Das ist total schön geworden und sieht überhaupt nicht nach "Feldbett" aus!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  12. Deine Gäste haben es aber wirklich sehr schön bei Dir. Die einfachsten Dekorationen sind doch immer noch die schönsten ! Die Idee mit der Kiste ist super.
    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja
    Ich melde mich hiermit für eine Woche Ferien bei dir an... LACH!!!
    Das Gästezimmer ist wunderschön - so gemütlich, hell und luftig. Das habt ihr super gemacht!!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katja,
    Ich finde die Dekoration völlig ausreichend. Mir gefällt die Obstkiste am besten. Darf ich fragen, wie ihr sie so schön verziert habt?
    LG

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!