14. April 2012

frisches Grün

Eine geballte Ladung Grün habe ich zu einem wunderschönen Ton-in-Ton Strauß arrangiert. Die Fresien riechen einfach nur himmlisch und die grünlichen Nelken haben nichts von altem Muff, sondern wirken luftig und leicht und die Beeren geben dem Strauß eine etwas verspielte Note. Trotz der wuchtigen Glasvase wirkt alles sehr nostalgisch-ländlich-oder romantisch.

           Habt einen schönen sonnigen Samstag und lasst es euch gut gehen. 

Alles Liebe, Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja, wunderschön!!! Genau meine Farben:O))
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, ganz schön!!!Es gefällt mir sehr!GLG und herzlichen Glückwunsch für Deinen tollen Blog!Ich komme sicher wieder vorbei!Beatriz

    AntwortenLöschen
  3. also ich finde Nelkenfarbe voll genial. Da passt doch quasi alles dazu von Ton-in-Ton bis zu Kontrastfarben. Diese Farbe ist wunderschön romantisch. Du hast sie perfekt zur Geltung gebracht.

    AntwortenLöschen
  4. Früher galten Nelken ja als spießig - ich weiss beim besten Willen nicht warum.
    Wunderschön arrangiert und fotografiert!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja, ich liebe auch "grüne" Sträuße. Wunderschöne Fotos! Besonders die Nelken sind schön ich kombiniere sie oft mit grünen Äpfeln.
    Ganz liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja,

    das ist ein wunderschöner Strauss, den Du Dir gegönnt (oder bekommen?) hast. Ich mochte Nelken früher gar nicht, aber seit es sie in neuen Farbtönen wie diesem frischen grün gibt, gefallen sie mir gut. Hab viel Freude mit Deinem Sträußchen, viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    der Strauße sieht super schön aus. Grün ist für mich so wie so mit die Frühlingsfarbe :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!