3. März 2012

nostalgisches Grün

Nachdem die hübschen Rosen vom letzten Post ihre Köpfe haben hängen lassen, mussten wieder ein paar frische Blumen mit nach Hause. Ohne geht es im Moment nicht. Ich brauche einfach diese Frische. Wenn dann noch die Sonne so herrlich ins Haus scheint ist für mich die Welt in Ordnung. So einfach ist das manchmal ;-) Auf dem Markt habe ich heute wunderschöne Papageientulpen gefunden. Die Farben sind so zart und das Grün sieht wunderbar nostalgisch aus. Arrangiert in einer großen Silbervase wird die Wirkung noch verstärkt und die Tulpen sehen noch ein wenig edler aus. Ich bin gespannt wie sie aufgeblüht aussehen.
Im Moment kann ich mich zu keinerlei kreativen Aktivitäten aufraffen. Ich genieße einfach nur die Ruhe und das Nichtstun. Ein paar Ideen gibt es schon, aber die brauchen einfach noch ein wenig Zeit.

Macht euch einen schönen Abend und genießt die freie Zeit.

Alles Liebe, Katja

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    herrliche Blümchen hast Du gekauft. Bei mir geht es im Moment auch einfach nicht ohne.

    Ich hoffe, Dir und Deinen Lieben geht es gut.... geniess das süße Nichts-Tun, denn das muss manchmal einfach sein!

    Eine tolle Brille hast Du Dir gegönnt, habe mich sehr über die Bilder von Dir gefreut ;-)

    Genau die Art habe ich auch lange Jahre getragen, jetzt habe ich mir mal eine transparente geholt... es ist allen gleich aufgefallen :-)
    Ich mag beides sehr gern.

    Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende, lass die Seele baumeln.

    Tausend liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, frische Blümchen sind im Moment ein MUSS. So stimme auch ich mich schon auf den Frühling ein. Viel Spaß beim Nichts-Tun,
    liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  3. ich habe gester beim Floristen richtig zugeschlagen ;) ich brauche auch frische Blumen zu dieser Jahreszeit :* alice

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Tulpenart, die du dir ausgesucht hast. Da meine Tochter um diese Jahreszeit Geburtstag hat, ist das immer die Gelegenheit für erste Blumen nach dem langen Winter! Darauf freue ich mich immer sehr! Ein
    schönes Wochenende und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja,
    das sind wirklich schöne Tulpen, und noch schöner, wenn sie aufgeblüht sind.
    Ich konnte gestern auch nicht wiederstehen und bin direkt mit einem ganzen Arm voll Tulpen nach Hause gekommen.

    Ich wünsche dir einen ruhigen Sonntag.

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Katja,
    die Tulpen sind wunderschön!!!!
    Da krieg ich auch gleich Lust drauf.
    Herzliche Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Katja,
    man muss ja auch nicht immer kreativ und aktiv sein. Ruhepausen soll man sich gönnen.

    Sehr schöne Tulpen die du ausgesucht hast.

    LG und schönen Sonntag.
    Amarilia

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!