27. Oktober 2011

gerahmt

In einen schlichten Alurahmen habe ich ein super leckeres Rezept von Joanna eingerahmt. Wir haben es schon sehr, sehr oft zubereitet und es ist mittlerweile zu unserem absoluten Lieblings-Nachmittags-Nachtisch-Snack-Rezept geworden und damit wir es nie wieder suchen müssen steht es jetzt gerahmt auf dem Regal in der Küche.
Ich bin dann mal in der Küche, Pancakes backen. Einen schönen Nachmittag und viele liebe Grüße,

Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,

    ´ne süße Idee - so muss man nicht kramen, man hat das Rezept immer griff bereit. außerdem eine nette Dekoidee oder auch ein schönes Mitbringsel für eine liebe Freundin. Das muss ich mir merken!
    GLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Katja,
    ich kenne das Rezept von Joanna und habe mir schon soooo oft vorgenommen, diese Pancakes zu "backen". Ich glaube, an diesem Wochenende ist es soweit....Das Rezept einzurahmen ist eine super Idee!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja, prima Idee es zu rahmen,unser Waffelrezept steht griffbereit im Schrank,aber so ist es optisch natürlich eine "feine" Sache im doppelten Wortsinne sozusagen!!!!!!!!!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja
    Was für eine tolle Idee das Rezept zu rahnem - es macht sich super in deiner Küche!!

    Ein wunderschönes WE und ggglg

    Marianne

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!