9. September 2011

DIY

Die Pinwand, die im Vorflur hängt, musste unbedingt neu bezogen werden. Der Blümchenstoff gefiel mir einfach nicht mehr. Und wo ich schonmal dabei war sie zu verändern und sie mit Pfauenfedern, hübschen Postkarten und schlichten Bändern zu verziehren, wollte ich die Quasten, welche im neuen TineK-Katalog zu sehen sind ebenfalls selbst basteln.

Ich habe dafür drei verschienden farbene und unterschiedlich starke Paketbänder benutzt. Sie auf ca. 20 cm Länge geschnitten, sie anschließend in der Mitte geknickt und einen Faden fest darum gebunden. In die Schlaufe kam ein Band zum Aufhängen, welches noch mit einer weißen Perle verziehrt wurde. Die kleine Holzwäscheklammer hält nun die Quaste am Band fest. Damit sich die Bänder nicht so kräuseln, habe ich die Bänder der fertige Quaste nass gemacht und über Nacht trocknen lassen. Als alles trocken war, musste nur noch alles auf eine Länge geschnitten werden.

Viel Spaß beim Nachbasteln!!
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit hoffendlich mit viel Sonne. Ich werde mir ein Hamburg Wochenende mit Schwester und Mama gönnen ;o))

Alles Liebe, Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    Die Pin wand hast du super aufgehübscht, gefällt mir dea Stöffchen und Quasre mach ich bestimmt nach, eine tolle Idee.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    sieht super aus und hat richtig Spaß gemacht, gell. Bin schon am Überlegen, ob ich es nicht mal mit feinem Garn versuchen soll.....
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja, Danke für Deinen Kommentar; habe ich mich schon ein bisschen gewundert ... !
    Die Quaste samt Pinnwand sieht toll aus, habe heute schon bei Tanja eine bewundert und nach der Anleitung gefragt und sie nun hier entdeckt.
    Du sprudelst ja gerade auch so voller Ideen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Der Quast sieht einfach genial aus. Natürlich auch die Pinnwand.Werde es auch mal ausprobieren, ob ich Quasten machen kann, doch wo habe ich das PAcketband hingeräumt?
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Soooooooo schön, liebe Katja!

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  6. hallo katja... hast du gut gemacht...dir ein schönes WE - gglg von der tina

    AntwortenLöschen
  7. Wow. Gefällt mir suppa gut, die Idee gefällt mir und mein Hirn arbeitet schon.

    Liebe Grüße,
    Nicki

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!