31. August 2011

kleine Veränderung

Im Wohnzimmer habe ich für eine kleine Veränderung gesorgt und bin damit sehr zufrieden. Um unser eh schon kleines Wohnzimmer etwas luftiger und klarer wirken zu lassen, habe ich kurzerhand den weißen runden Couchtisch auf den Dachboden verbannt und die bis dato in der Ecke stehende Rattantruhe in die Mitte des Zimmers gerückt. Sie ist nun unser neuer Couchtisch und zugleich beherbergt sie Kissen & Decken. So wirkt das Zimmer meiner Meinung nach weniger zugestellt und beengt Ein frischer Strauß Blumen bringt zusätzlich ein klein wenig Farbe in den Raum. Dafür habe ich mir beim Floristen ein paar Zweige Dahlien, Chrysanthemen und Dill ausgesucht.
Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle für die lieben Kommentare zu meiner selbst genähnten Wolldecke. Ich freue mich wirklich sehr, dass ihr euch für`s Kommentieren immer die Zeit nehmt. Ich schaffe es oft nicht. Sorry!!

Einen tollen Mittwoch und eine schöne Restwoche wünscht euch von Herzen,

Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    gefällt mir :)! Ich mag es, dass die Korbtruhe einen schönen warmen Kontrast zu der weißen Umgebung bildet.

    Dein Strauß ist richtig schön. Seit wir wieder zu Hause sind habe ich mir noch keine Blumen gekauft, weil ich erst wieder alles auf Vordermann bringen wollte :).

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. ...gefällt mir sehr !!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja
    da kann ich nur sagen:

    Kleine Veränderung - grosse Wirkung!!!

    Es sieht toll aus!!

    Glg Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja
    was solch kleine Verändeungen für große Wirkungen haben.
    Es sieht einfach schön aus.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wowww was für tolle Farben,eine herrliche Collage
    LG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ist toll geworden; gefällt mir sehr!

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Daumen hoch!!
    Sieht total genial aus, Du Liebe!
    Drück Dich,
    Angelina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!