7. März 2011

Vase am Haken

Am Wochenende habe ich in meinem Lieblingsblumenladen wunderschöne Rosen gefunden. Als ich sie da so im Eimer stehen sah, wusste ich, dass sie perfekt ins Schlafzimmer passen werden. Denn sie haben fast die gleiche Farbe wie die Wand, ein zarter pudriger Lilaton.
Und da ich riesige Sträuße gar nicht so mag, verteile ich meistens viele kleine einzelne Vasen im ganzen Haus. So hat man in jedem Zimmer etwas Grünes.
Für`s Schlafzimmer hatte ich mir überlegt, die mal aufgeräumte Hakenleiste, mit ein paar Blümchen zu schmücken. Die kleine Glasflasche mit der durchsichtigen Skala habe ich einfach am Hals mit Band umwickelt und an die Leiste gehängt.






 Am Freitag kam auch mein lang ersehntes Päckchen von hier. Bestellt habe ich unter anderem diesen bezaubernden Leinenbeutel.




 An dieser Stelle möchte ich dir liebe M. nochmals alles erdenklich Gute zu deinem Geburtstag wünschen. Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag und bist kräftig gefeiert worden.
Dieses Blümchen ist nur für dich ;o)))


Allen einen schönen Wochenbeginn und lasst es euch gut gehen.


Alles Liebe 


Katja

Kommentare:

  1. ♥ sieht herzallerliebst aus... wunderschön ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    das ist ja eine schöne Idee - das sieht so schön aus und passt richtig gut!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Diese Rose " Memory Lane "mag ich auch besonders gerne und freue mich jedes Mal, wenn ich sie im Blumenladen entdecke. Die Vase sieht toll aus an der Hakenleiste. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,
    hübsch! Mir gefällt auch besonders die Hakenleiste.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja,
    wunderschöne Idee mit dem Väschen. Die Rosen sehen toll aus - ich mag die Farbe sehr. Habe den schönen Beutel "entdeckt" - danke für den Tipp!
    Einen schönen Abend aus der Karnevalshochburg!
    Martha E.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja,so schlicht aber so schön zum ansehen. Diese Idee ist sehr nett gefällt mir sehr gut.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja
    Du hast recht lieber kleine grüne Oasen. Die Idee mit Hakenleiste ist sehr hübsch. Ich suche auch was für mein Schlafzimmer eine Wand ist ganz nackig so gefällt mir nicht.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,

    das ist eine wunderschöne Dekoidee, so eine schlichte Rose in einer Glasflasche. Sie kommt dort richtig toll zur Geltung. Hab eine schöne Woche, Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen
  9. Frau muss nur Idee haben und schon sieht es sehr hübsch aus! Herzliche Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Die Rose macht sich gut am Haken, gefällt mir.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. So wundervolle Rosen, liebe Katja! Und die Idee mit der kleinen Hängevase ist so entzückend! Übrigens, die Hakenleiste ist wunderschön! Ganz liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  12. Stimmt schöner Pastellton, passt hervorragend.
    Und die Bilder sind absolut schön geworden.

    LG
    Pany

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Katja,
    wie toll so eine alte Hakenleiste aussieht, wenn sie mal nicht voll behangen ist. Klasse ....

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht ja alle so süüüüüüüüüüüüüß aus. Finde die Idee mit den Blumen so toll. Doch jetzt habe ich eine Frage an dich. Wo hast du diese tolle Hackenleiste her. Sie ist einfach ein Traum
    Wünsche dir noch einen schönen abend
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Das Beutelchen sieht allerliebst aus und die Hakenleiste ist eine Wucht! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Katja ,
    deinen schönen Post habe ich nur durch Zufall in meinem Dashboard gefunden , darum hinke ich hinterher . - Sorry -. Schön sieht deine Hakenleiste samt Vase aus .
    Wünsche dir einen schönen Tag , Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!