12. März 2011

12 von 12 im März

Heute ist wieder 12 von 12 (wie die Zeit vergeht) und ich nutze wie immer diesen Tag, um euch ein wenig im Hause "Home-Romantik" herum zu führen. Zeigen möchte ich euch meine kleine kuschelige Leseecke im Wohnzimmer.

Los geht`s... 
 
Die Tür hinter dem Sessel wird nicht benutzt. Wenn wir mal ganz viel Langeweile haben, soll im Rahmen der Tür ein Bücherregal entstehen. Da die eigentliche Tür nicht besonders hübsch aussieht, habe ich die Lamellentüren erst einmal nur gegengeleht. Wenn sie irgendwann mal fixiert wurden, kann die Tür auch wieder geöffnet werden.

 Platzmangel kann wirklich von Vorteil sein, denn wenn ich gemütlich in meinem Sessel sitze, kann ich meine Tasse Tee und meine Lieblingslektüre immer in Reichweite ablegen. So kann ich mich "festsitzen" und brauch nie nicht mehr aufstehen.
Alles was hier an Möbeln und Textilien zu sehen ist, ist entweder vom Sperrmüll, wurde uns geschenkt, oder ist durch Selbstgenähtes, wie der Sesselbezug, aufgepeppt.

Ich hoffe, der kleine Einblick hat euch gefallen. 
Wenn ihr mehr 12 von 12 sehen wollt, dann wie immer bei Caro.

Danke für`s Schauen!!

Alles Liebe und ein herrliches Wochenende,

Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    eine gemütliche Leseecke hast Du da. So einen Rückzugsort braucht man auch manchmal. Den Sesselbezug finde ich toll, ist das eine Husse? Naja, auf jeden Fall sehr schön!
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja super gemütlich aus und die Idee mit den Lamellentüren ist toll. Da kannst du wunderbar abschalten und stolz auf dich sein.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir

    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja ,
    eine sehr gemütliche Leseecke hast du dir da eingerichtet . Ein Ort zum Wohlfühlen . Den alten Sessel aus den 50igern hast du toll bezogen .
    So nun wünsche ich dir eine gemütliche Leserunde in deiner herrlichen Ecke .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön! ich beneide dich um die leseecke, so schön ist meine leider nciht.

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft gemütlich, mit einem Milchkaffee und einem guten Buch in die Leseecke verkrümeln. Das ist was für die Seele. Bis bald
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Impressionen und so ein bezauberndes Zuhause! Hab mich schon beim Betrachten wohl gefühlt!! ;o)
    Ganz liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Katja,

    danke für den wunderschönen Blick in dein Reich :-) Es sieht sehr gemütlich aus bei euch! Und du hast ganz tolle alte Möbel.

    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,
    ja das ist ein wunderschönes Eckchen! Und die beiden Läden finde ich supertoll, ich suche auch noch einen, war bis jetzt aber erfolglos :-(
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Super schöne 12 von 12! Das gemütliche Eckchen gefällt mir sehr :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!