19. Februar 2011

zarte Farben

Nelken gehörten bislang nicht zu meinem bevorzugten Blumenschmuck für`s Haus. Assoziierte ich bislang mit dieser Pflanze immer muffige Omablumen, oder dachte an die roten Nelken zum 1. Mai.

Bei dieser tollen Sorte konnte ich heute Morgen auf dem Markt allerdings nicht widerstehen und hatte sofort im Geiste die Blüten hübsch arrangiert.

Ihre pudrig- pastelligen Blütenblätter passen hervorragend zum Bauernsilber der Vasen und verleihen unserem weißen Tisch einen frischen Farbklecks. Ohne viel Schnick-schnack ist eine schlichte und dezente Dekoration entstanden.










Ein traumhaft schönes Wochenende wünsche ich euch allen. Passt auf euch auf und lasst es euch gut gehen.


Bis bald,


herzlichst Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja, diese Nelken sehen wirklich bezaubernd aus ! Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa... da sieht man mal wieder :o) Für mich galten Nelken auch immer als *räusper* Friedhofsblumen und Omablumen, aber diese Sorte ist wirklich sehr schön. Mir ging es übrigens auch mit Geranien sehr lange ähnlich, wären da nicht die mit zarten weißen oder die mit hell rosanen Blüten.

    Lieben Gruß
    und ein schönes Wochenende
    Liane

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Nelken auch nicht, aber diese Farbenpracht könnte mich auch umstimmen...solch eine Farbe habe ich bei Nelken noch nie gesehen.
    Wirklich wunderschön...kann ich mir in der Kombi mit Bauernsilber auch gut vorstellen.

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja!
    Mir gehts ähnlich mit Nelken, aber Deine sehen traumhaft aus! Wie Du richtig sagst, so pudrig-pastellig. Ein Hit! Mit Deinen wundervollen Bildern hast Du sie toll in Szene gesetzt!
    Einfach nur schön!
    Dir auch alles Liebe, ein schönes Wochenende und viel Gelegenheit zum LAchen! ;o)
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    wow Du hast recht, diese Farbe ist ja wundervoll!
    haste Recht, dass Du sie mitgenommen hast!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Farbkombination dieser Nelken. :o)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Zauberhafte Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja.. das sind genau meine Farben.. deine Bilder laden zum Träumen ein ;O)
    einen schönen Abend gggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  8. Die habe ich noch nie gesehen. Einfach wunderschön. Wie zarte kleine Seidenpapierblüten. Ich werde nach sie Ausschau halten. Liebe Grüße und ein shcönes Wochenende, Éva

    AntwortenLöschen
  9. Meine liebe Katja,

    ich bin ganz hin und weg..... solche Nelken habe ich ja noch nie gesehen... die Farbe ist einfach traumhaft.... was die Natur uns doch immer für schöne Sachen zaubert :-)

    Nach solchen muss ich unbedingt auch mal Ausschau halten!

    Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende mit Deinen Lieben und drücke Dich ganz fest zurück!

    Passt Ihr auch immer gut auf Euch auf.

    Alles, alles Liebe und bis bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katja, in der "richtigen" Farbe sind Nelken wunderbar!!! Ich mag sie auch in hellgrün...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Katja, ich auch nicht, aber diese Farbe.
    Ist doch voll schön, oder ?
    Ich liebe diese zarten Töne an den Blumen.
    Hab einen schönen Sonntag. Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katja!
    eigentlich mag ich Nelken gar nicht gerne, aber deine sind ja wirklich der Hammer! So schön aufgeblüht in einer tollen Vase...
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir, Anna

    AntwortenLöschen
  13. Das ist aber auch eine tolle Sorte, die Farbe und die Form, klasse. Da muß ich doch mal schauen ob ich nicht auch sowas bekomme, sieht fast aus wie eine Pfingstrose.
    Liebe Sonntagsgrüße Annerose

    AntwortenLöschen
  14. Ich freue mich, dass ich Deine wunderschöne Seite entdeckt habe! Ja, so lasse ich mir Nelken gefallen!!

    Liebe Grüße
    von Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,
    ich bin begeistert von Deinen wunderschönen Bilder
    Traumhaft!!!!!
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Katja,
    dank deiner Bilder gefallen mir ab heute auch Nelken. LG und dir einen schönen Sonntag, Christina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katja,
    mir geht's mit Nelken ähnlich.
    Aber diese Sorte habe ich noch nie gesehen...
    Und wieso rote Nelken zum 1. Mai, ist das so Tradion? Kenne ich gar nicht, aber meine Kleine
    hat am 01.Mai Geburtstag :O)
    Tja, ich glaube, ich bin heute das 1. Mal hier, und habe es nur schnell bis zu Deinen Bad-Bildern geschafft. Ich werde mich gleich mal eintragen, damit ich nicht vergesse, den Rest noch "durchzuarbeiten".
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  18. hi Katja! i'm new here...I found you via frau schmitt and I'm so grateful for this! your blog isn't just romantik...it's absolutely wonderful!! I'd really like to know how you can take such beautiful pictures!
    They're a dream to me. Hope you'll pass by me!
    Laura@RicevereconStile

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    ich bin zufällig auf Deine Seite gekommen, ich kann Dir nur zustimmen bis zu dem Tag als ich im Großhandel diese Nelke "Antigua" fand habe ich mich immer geweigert Nelken einzukaufen jetzt kann ich sie mir nicht mehr aus dem Laden weg denken.
    LG Martina www.flowerandmore.de

    AntwortenLöschen
  20. Ich hatte bis zu diesen Bilder die gleiche Einstellung zu Nelken wie du. Altmodisch, sogar Grabblumen usw. aber diese sind ja einfach nur WOW

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!