24. Oktober 2010

alte Schätze

 Ich kann es kaum glauben, aber in letzter Zeit laufen mir ständig irgendwelche schönen Dinge über den Weg. Jetzt, wo schon vieles in Kisten verpackt ist und ich weder Lust habe "nett" zu dekorieren, noch Zeit für andere Dinge habe, ja..., da sehe ich an jeder "Ecke" irgend etwas schönes. Was soll ich tun? Ich habe einfach ein Herz für Altes....
Letzte Woche habe ich nur mal so im großen Auktionshaus nach alten Kleiderschränken geschaut und... es war sofort einer dabei der mein Interesse geweckt hat. Naja, ich hab nicht lange überlegt und dann 3-2-1 war er MEINER. Ohne mir genau überlegt zu haben wie wir ihn nach Hause bekommen, habe ich zugeschlagen. Typisch für mich, aber irgendwie kriege ich das aber immer hin ;o))

Gestern haben wir ihn abgeholt und ich zeige euch mal ein paar Ausschnitte von vorher. Es hat doch ganz schön viel Arbeit gemacht ihn aufzuarbeiten, aber mein Mann war so nett und hat mir geholfen. Zu zweit haben wir sehr viel geschafft und nun ist er fast fertig. Leider stammt der Schrank aus einem Raucherhaushalt und ich hatte echt Mühe den Geruch wegzubekommen. Mal sehen ob diverse "Mittelchen" geholfen haben.


Das Schmuckstück soll uns in unserem neuen Flur als Garderobenschrank dienen. Was er noch benötigt ist eine Kleiderstange. Mal sehen wo ich eine herbekomme.



Ansonsten läuft der Countdown. In einer Woche ist Schlüsselübergabe. Mal sehen wie ich die Woche überstehe. 

Habt einen schönen Abend und startet alle gesund und munter in die nächste Woche. Für mich wird es wahrscheinlich die längste Woche der Welt werden ;o))

Alles Liebe 

Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja
    Ich freue mich für dich dass du so ein Glück hast ich weiß wie schwer ist was Passendes finden. Ich wünsche dir viele weitere such Erfolge.
    Liebe Grüße Maggi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    der Schrank sieht vielversprechend aus. Bin gespannt, wie er sich im Finish macht und wo er seinen Platz findet.

    Die Woche überstehst du auch noch - sind doch nur ein paar Tage und überschaubare Stunden ;)

    Und wenn ihr erst einmal in der Renovierung drin seid und Raum für Raum fertig wird, dann ist die Freude umso größer. Am Anfang ist natürlich nur Chaos und es gleicht der Horror-Picture-Show. Keine Panik - das wird schon!

    Nutz die Woche für schöne Dinge - ab nächster Woche ist dazu nur noch sehr begrenzt Zeit ;)

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja,

    da bin ich mal gespannt auf die "Nachher-Fotos", er sieht so aus, als könnte man daraus toll etwas machen!
    Umziehen ist immer Stress, ich finde das auch ganz furchtbar - aber dafür hat man es ja meist umso schöner, wenn es vorbei ist...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Ach Du Liebe,

    da hast Du ja ein herrliches Stückchen ergattert. Und eins, zwei, drei schnell bestellt, so kennen wir Dich :-) da wird nicht lange "gefackelt" ;-) Aber richtig gemacht... und ich glaube, ich habe eine Erklärung dafür, dass Dir im Moment lauter schöne Dinge über den Weg laufen...
    Denn wenn man etwas losläßt, kommt es zu einem, die Erfahrung habe ich gemacht. Du sagst, Du hast eigentlich keine Zeit und keinen Kopf zum dekorieren und räumen... und weil Du gedanklich losgelassen hast....ist schwupps schon alles da :-)

    Ich kenne das, wenn ich UNBEDINGT eine neue Hose brauche.... für einen bestimmten Anlass....ich HASSE Hosen kaufen, zu eng, zu kurz nie passt eine!! Völlig entnervt probiere ich tausend an.... und habe keine gekauft.
    Mache ich aber einfach mal nur so einen Stadtbummel begegnen mir doch einfach so ganz viele schöne Hosen.... und sie passen sogar ;-)))

    Ich bin schon mindestens so gespannt wie Du, auf Euer neues Häuschen. Du wirst die Woche gut überstehen.... ich denke ganz fest an Dich.
    Und vielen Dank für Deinen so lieben Kommentar...von schlechtem Gewissen will ich aber nichts hören :-))) bestimmt kommen auch mal wieder Zeiten, wo ich das Kommentieren auch nicht schaffe :-((((
    Und danke, dass Du für mich ein wenig "Werbung" gemacht hast :-), es hat sich noch niemand wegen der Etagere gemeldet....aber das kommt vielleicht noch.

    So, ich drück Dich ganz fest und ganz, ganz viel Freude bei der Schlüsselübergabe..... Vorfreude ist immer die schönste Freude!!!!

    Alles, alles Liebe und einen großen Drücker
    Sonja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!