12. Oktober 2010

federleicht

Meine freie Zeit ist im Moment sehr begrenzt. Zwischen Fußbodenbelägen aussuchen, Fliesen bestellen, Handwerker organisieren und Kisten packen, schaffe ich es trotzdem immer mal wieder zwischendurch an die Nähmaschine. 
Obwohl das Wetter im Moment so herrlich sonnig ist, habe ich trotzdem irgendwie das Bedürfnis mich doch ein klein wenig in Ruhe auf die Vorweihnachtszeit vorzubereiten, denn wenn ihr es alle so richtig schön gemütlich habt, werden wir uns in unsere Arbeitsklamotten schwingen und mit den Renovierungs- und Sanierungsarbeiten beginnen. Damit es dann bei uns doch ein wenig stimmungsvoll wird, wenn wir abends geschafft nach Hause kommen, habe ich bereits ein paar Accessoires für die Weihnachtszeit genäht.

 
Am liebsten mag ich zur Zeit leichte und zarte Deko und deshalb habe ich ein paar Nikolausstiefel mit federleichten Marabufedern versehen.

 
Aber nicht nur Marabufedern, sondern auch Wäscheknöpfe, Bänder, Spitze und Anhänger wurden mit viel Liebe zum Detail an die Stiefelchen genäht.






Und damit auch ihr euch an dem romantischen Anblick der Nikolausstiefel erfreuen könnt, gibt es sie natürlich wie immer auch in meinem  Lädchen.

*

Vielen Dank für`s vorbei schauen. 
Habt einen schönen sonnigen Tag und passt gut auf euch auf!!

 Herzliche Grüße

Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    der Nikolausstiefel sieht wunderschön aus - eigentlich müsste er Engelsstifel heißen, so schön luftig und fluffig wie er ist.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    ich beneide Dich wirklich (in positiven Sinnen :o) )....Du bist echt fleißig...obwohl Du so viele zu tun hast, schaffst Du auch noch so einen tollen Nikolasstiefel zu zaubern.
    Wunderschön ist Dein Werk!
    Ganz viele liebe Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Ach, liebe Katja, ich bin auch noch nicht dazu gekommen und dabei naht Weihnachten - auch wenn es dann hier warm ist - mit Riesenschritten. Und in diesem Jahr möchte ich es auch ein wenig "weihnachtlich" haben. Passend natürlich zum Klima. Aber langsam muss ich wirklich damit anfangen, sonst wird es nichts mehr *lach*

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  4. hallo Katja,
    die Nikolausstiefelchen sehen toll aus!

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  5. eine tolle Idee die Kombination aus Federn und Zapfen! Der Stiefel gefällt mir auch sehr.

    Herzlichst,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja,
    wunderschön sind deine Nikolausstiefel geworden...beide gefallen mir supergut!!
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,
    die sehen ja schön aus - ich liebe es auch ganz weiß und federleicht!

    liebste Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Oh das klingt wirklich stressig. Aber die Mühe lohnt sich bestimmt und Ihr werdet mit einem schönen Heim belohnt. Die Nikolausstiefel sehen toll aus; genau mein Geschmack. Habe auch gerade welche gepostet. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!