2. Juni 2010






Als wir drei Mädels am Samstag durch die wunderschöne Stadt Lüneburg gebummelt sind, hatten wir ein genauso herrliches Wetter wie heute. Zwischen unseren Shoppingtouren durch diverse Läden (oder waren es alle Läden der Stadt? *grübel*), mussten wir von Zeit zu Zeit unseren Füßen ein wenig Erholung gönnen und haben es uns draußen im Cafè gemütlich gemacht. Mit einem Cappuccino und Erdbeerkuchen haben wir die Sonne genossen und die vorbeigehenden Leute beobachtet ;o)Hach war das herrlich....
Gegend Abend taten mir dann so die Füße weh, dass ich in einigen Läden auf direktem Wege die "Männer-warte-verschnauf-ecke" aufgesucht habe, um mich dort auszuruhen. Ich war völlig erledigt. Mit gut gefülltem Bauch sind wir dann zurück in unser super tolles Hotel und haben mit Sekt und einer Menge Chips und Schoki auf den Auftritt von "unserer" Lena gewartet.

Ein paar von den neu erstandene Kleinigkeiten zeigt ich euch mal. Das weiße leichte Sommertuch mit Bömmelchen und die Silberkette mit der großen Kugel waren die ersten Dinge die in meine Tasche gewandert sind. Das tolle Seidenkleid in das ich mich sofort verliebt habe zeige ich euch demnächst.

Es war auf jeden Fall ein rundum gelungenes Wochenende und wir freuen uns schon auf die Wiederholung im nächsten Jahr.
*

Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Wochenende und eine bis jetzt tolle Woche und habt heute das herrliche Wetter so richtig genießen können.

Alles Liebe

Katja

Kommentare:

  1. Das klingt alles sehr schön!
    Ich war letztes Jahr im Sommer zum ersten Mal in Lüneburg. Und ich muss sagen: ich war total begeistert!!! Lüneburg ist so eine schöne Stadt und hat so nette Gassen mit tollen Läden.
    Wir haben dann auch immer im Freien gesessen (schreibt man das mit ä???).

    Ich freue mich schon auf dein Kleidchen!

    Liebes Grüßle aus dem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Kette ist ja toll! So schlicht und trozdem speziell und ein Hingucker! Du hast sie sehr schön arrangiert zusammen mit dem Tuch!
    LG stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja, ich war viele Jahre mit einem Lüneburger verlobt (ist jetzt aber auch schon lange her). 'Damals' (oh Gott, klingt, als sei ich steinalt) habe ich Lüneburg auch immer sehr genossen und noch heute finde ich die Stadt er-lebenswert. Nette Cafés, viele Studentin, hübsche Kerle *grins* Toll, dass du eine schöne Zeit dort hattest. Ich hab dich übrigens gleich mal verlinkt, vll. schaust du auch mal bei mir vorbei? Viele Grüße vom deichkind - ramona

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,
    ohhhhh....Lüneburg ist sooooo schön! Genauso wie Dein Schal und Deine Kette, beides hätte ich auch sicher mitgenommen :o))
    LG, imke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja, das hört sich nach einem echt gelungenen Wochenende an. Das müssten wir Mädels hier in Mainz auch mal wieder machen...Deine Mitbringsel sind traumhaft schön. Der Schal gefällt mir besonders gut. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Herzliche Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Ja, Lüneburg ist immer einen Bummel wert..... ;)

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  7. Lüneburg steht jetzt auf der "To-Do-Liste".
    Wow, der Sommerschal ist ja gigantisch
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  8. tolle Kette und schönes Schal, ich bin ganz verliebt in diese Böllerchen, jetzt bin ich noch auf das Kleid gespannt...
    lieben Gruß Maria

    AntwortenLöschen
  9. tolles Wochenende und supertolle Ausbeute. Der Schal und die Kette sind ein Traum.
    LG Micha

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!