20. Juni 2010

blütenrein

... und in reinem weiß strahlt der zart duftende Jasmin mit den Rosen im Garten um die Wette. Zum ersten Mal seit Jahren hat mein Jaminbusch keine Blattläuse und so konnte ich mir endlich mal ein paar hübsche Blüten ins Haus holen. Mit den Silbervasen sehen diese einfache Blumen so edel aus.Schönes kann so einfach sein....

Ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag und einen guten Start in die neue Woche. Bei uns fangen am Donnerstag die großen Ferien an und für mich kommt dann so langsam Urlaubstimmung auf.

Lasst es euch gut gehen  und bis bald

herzlichst eure 

Katja 

Kommentare:

  1. Liebe Katja, wenn dein Jasmin wieder Läuse hat, dann nimm eine leere Pumpflasche (vom Glasreiniger oder so), mix darin Wasser und Spülmittel im Verhältnis 1:4 und bespüh damit den Jasmin sehr üppig. Der Pflanze schadet es nicht, aber die Läuse mögen es überhaupt nicht und verschwinden oder gehen kaputt ;)

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön dein Jasmin, meiner mußte einem Zaun weichen und das umsetzten hat er leider nicht überstanden.

    liebste Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,
    wunderschön sieht dein Jasmin in den kleinen Vasen aus!!!! Weniger ist wirklich oft mehr....
    kennst du den Duftjasmin???? Den mag ich auch sehr gerne... er riecht so schön nach Walderdbeeren,lach!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Meine Liebe,

    das Weiß und das Silber sehen soooo zauberhaft und leicht aus, wunderschöne Bilder hast du gemacht!

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag!

    Nora

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    Dein Jasmin in Deinen silbernen Vasen sieht richtig edel aus.
    Den Kerzenhalter, den Du mit auf dem Foto hast suche ich schon überall....
    Tolle Fotos!!!
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht ja prachtvoll aus !!!

    Hätte nicht gedacht, dass Bauernsilber auch im Sommer so angenehm wirken kann (dacht echt immer, er hätte etwas "schweres", weihnachtliches). Aber die schönen Blüten verändern den Eindruck ganz beeindruckend.

    Wir haben dieses Jahr selbst auf unserem doch recht kleinen Balkon eine Superläuseplage und heute morgen musste ich sogar einen Lavendel, der von irgendwelchen fliegenden Monstern befallen war, herausreißen :-(( Schön, dass Deine Bilder ein bisschen Hoffnung geben und für das Elend auf dem Balkon entschädigen.

    Ganz liebe Grüsse aus Köln !

    Lil

    AntwortenLöschen
  7. Hallo du, ich liebe jasmin auch und hatte immer blattläuse ,auch wieder jetzt...was hast du denn dagegen gemacht??!!Also erfreue ich mich an deinen blüten ,sie sind wirklich so klein und rein...ein schönen sonntag für dich...von colli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,
    Dein Jasmin sieht wirklich wunderschön aus in den kleinen Silbervasen. Man braucht manchmal wirklich nicht sehr viel, um tolle Akzente zu setzen.
    Ich wünsche Dir auch eine schöne Woche.
    GLG Annette

    AntwortenLöschen
  9. Achja, wenn man diese wunderbaren Blüten sieht, da wird einem gleich ganz warm ums Herz!
    Viele Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,
    weiße Blume liebe ich sehr....sie wirken sehr rein....so wie Dein Jasmin.
    Du hast sie auch so schön in diesen tollen Silbervasen arrangiert...sie wirken wirklich sehr edel.
    Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich Dir.
    GGLG, Lucia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,
    überall hängen sie gerade voll - die Jasminsträucher. Warum habe ich eigentlich gar keinen?? Ich glaube, das wird sich bald ändern, denn spätestens Deine hübschen Bilder haben mich überzeugt!!
    Liebe Grüße & einen tollen Ferienstart, Vanessa

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!