18. Februar 2010

Zink & Co.




So richtig viel ist bei uns im Moment nicht los und meine Lust etwas zu werkeln ist auch gleich null, aber neulich konnte ich mich dann doch aufgeraffen und habe etwas gebastelt. Aus kleinen vergilbten Schnipseln Papier, mit schöner alter Schrift, habe ich viele Plastikostereier in unterschiedlichen Größen beklebt. Das erste Ei samt Frühlingsdeko zeige ich euch heute, die restlichen Eier zeige ich in den nächsten Tagen. Es sind einfach zu viele Bilder für einen post ;o)
Die Kombination aus Zink, Moos und Papier finde ich sehr frisch und ein klein wenig nostalgisch. Genau die richtige Mischung die ich mag.

*

Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag und bis bald,

herzlichst Katja 

Kommentare:

  1. Sieht toll aus - gute Idee mit den Schnipseln ...
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. Deine Töpfe sehen toll aus. Auch das verpackte Ei ist ein sehr schöner Hingucker. Hach, jetzt kann der Frühling aber auch echt bald mal kommen. Bei uns war heute richtiges Schmuddelwetter und alles grau in grau.. bäh.. mag nimmer!
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  3. Schön sieht das Ei zu den verzinkten Töpfen aus. Passt richtig gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. ... tolle Idee !! :o)))) Es harmoniert alles so richtig schön miteinander.
    Hast du mit Kleister gearbeitet?
    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Realy beautiful I think:)
    Have a nice evning:)
    hugs

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katja, süße Idee mit den Eiern. Da muss ich doch gleich mal schauen, ob ich irgendwo auch noch ein paar alte Bücher finde...
    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön - genau mein Geschmack hast Du da getroffen;-) Mit dem Werkeln geht es mir ebenso - absolute Flaute!! Aber das Leben ist ein auf und ab und nur tote Fische schwimmen mit dem Strom *grins*

    GLG

    Mareike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,
    was für herrliche Frühlingsbilder - ich liebe Zink auch sehr!!!!
    Ein wunderschönes Wochenende und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,
    tolle Kombination...Zink ist so und so mein Lieblingsmaterial....und das Ei ist einfach super schön!!Bin gespannt auf Deine nächsten Bilder.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katja!

    Das Osterei sieht WUNDERSCHÖN aus!! Das ist eine tolle Idee!

    Alles Liebe,
    Nora

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja,
    tolle Ideen und sehr schöne Bilder!
    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. wirklich eine wunderschoene Kombi, finde ich auch :o)

    liebe Katja,

    ich wuensche dir ein herrliches Wochenende,

    liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  13. Deine Deko sieht wunderbar aus !!
    Gefällt mir sehr sehr gut
    :o)

    herzliche Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja, das ist genau mein Geschmack ;-) sieht zauberhaft aus. Ich liebe diese Zinktöpfchen... Glg Susi

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht ganz toll aus; sehr schöne Kombination. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Die Kombination ist auch wirklich sehr schoen!!! Moos, Zink und ein bisschen nostalgische Deko dazwischen... sehr schoen, auch mein Geschmack!

    GLG Maren

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Katja,

    was für eine schöne Deko! Passt super zusammen!
    So ein beklebtes Ei hatte ich mir auch vorgenommen, aber noch nicht das richtige Papier gefunden, hast du alte Zeitungen oder Buchblätter benutzt?

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Katja...

    Jetzt musste ich noch mal gaz schnell bei dir vorbei schauen und bin ganz angetan von deiner schönen Idee mit den Plastik Eiern. Ich hoffe du hast nichts dagegen, wenn ich mir diese schöne Idee mal von dir mitnehme. Gefällt mich nämlich soooooooooo gut!!!

    Wollte mich aber auch noch für deinen lieben Kommentare bedanken. Morgen noch einmal Arbeiten und dann ist Wochenende und ich hoffe ich kann mich ein wenig vor der Arbeit drücken... ;-)
    ICh wünsche dir noch einen schönen restlichen Abend!

    Herzlich liebe Grüße Annie

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!