14. Dezember 2009

Türchen No.14

Wusstet ihr, dass ich Montage nicht ausstehen kann und froh bin, wenn`s endlich Dienstag ist?
Man hetzt von der Arbeit nach Hause, schaut in einen fast leeren Kühlschrank und... ? Nicht als gähnende Leere. Die Zeit rennt und die Kinder kriegen die Kriese, wenn das Essen nicht pünktlich auf dem Tisch steht. Die Zeit rennt noch schneller und ich schüttel schnell irgendetwas Essbares aus dem Ärmel...
Danach gehts zum Einkaufsmaraton durch sämtliche Lebensmittelläden. Zur Zeit macht doch einkaufen keinen Spaß. Die Leute denken sie müssen sich jetzt schon für 3 Wochen im Voraus mit Lebensmitteln eindecken. So ein Quatsch! 
Weiter gehts nach Hause, das ganze Zeug auspacken, zwischendurch die Hausaufgaben kontrollieren und vielleicht noch ein paar Vokabeln abfragen....
Kurze Pause für einen Kaffee (die Betonung liegt auf kurz) und dann gehts auch schon weiter... Als privater Taxifahrer meiner Kinder bringe ich sie natürlich auch zum Sport. Der Straßenverkehr ist genauso dicht, wie die Meschenmassen an den Kassen im Supermarkt. Toll!Vor dem Abholen wird das Abendessen vorbereitet. Wenn dann alle gemütlich gegessen haben, wartet noch ein wenig Abwasch, ein mittelgroßer Berg Bügelwäsche und .... mein Sofa auf mich.
Da sitze ich jetzt und habe nicht abgewaschen und nicht gebügelt. Das Freizeitprogramm hebe ich mir für morgen auf, denn dann ist Dienstag und Dienstags ist der Kühlschrank voll, der Mittagessenplan für die ganze Woche steht, (außer für nächsten Monatg ;o) ) keiner muss zum Sport und wir haben viiiiel Zeit für Spiel, Spaß, einen kleinen kurzen Mittagschlaf und einen leckeren Kaffee, den ich Dienstags besonders genieße! 
Mein Montag ist fast geschafft und ich hoffe, ihr hattet einen schöneren und nicht so stressigen Tag wie ich.
*
*
*
Ach ja, zwischen *EssenausdenFingersaugen* , Staub saugen, Betten machen und aufräumen, klingelte auch noch der Postbote und brachte mir meine Stoff- und Bänderbestellung. Welche Farbfreude an so einem Montag! Was daraus werden soll...? Das zeige ich euch morgen!! 
*
Einen gemütlichen Abend und bis morgen,
herzlichst Katja
*
PS. Denkt dran, wer bis morgen noch in meinem Lädchen bestellt, bekommt 10% Rabatt!

Kommentare:

  1. So sind die Montage halt. Als meine Kinder noch in der Schule bzw. ohne Führerschein waren, hatte ich auch kaum Zeit für mich. Das wird aber besser. Großes Hexen-Ehrenwort ;o))

    AntwortenLöschen
  2. ...Katja, ich schließe mich meiner Vorrednerin an....meine Große bietet sich von selbst an, den Einkauf zu erledigen...ist das nicht toll? Ansonsten läuft mein Tag ganz ähnlich ab mit dem unterschied, das ich dann auch noch Hausputz mache. Es hat sich bewährt montags zu putzen, dann hat man am längsten davon - wirklich!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Der alltägliche Wahnsinn; bei uns geht zum Glück, noch, etwas entspannter zu. Eine schöne Stoff und Bändersammlung ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Da konnten dich die Stoffe und Bänder doch so richtig aufmuntern, schön.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja, es tut sehr gut das zu lesen. Bei mir läuft es ganz ähnlich ab. Ich bin nicht so eine gute Haushaltsplanerin. Leider. Vielleicht wird es ja irgendwann mal besser.
    Die Schnullerketten sind klasse.
    LG Micha

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!