23. November 2009

am heißesten Tag des Jahres...

Hallo alle zusammen,
nachdem ich in den letzten Tagen sehr viel genäht habe und wenig Zeit für die Weihnachtsdeko hatte, kam ich heute endlich dazu meinen selbst genähten Adventskalender aufzuhängen und zu dekorieren.
Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern, denn am heißesten Tag des Jahres, es war der 20.08., habe ich bei 40°C im Garten gesessen und hatte nichts besseres zu tun, als auf meine Adventstütchen die Zahlen zu pinseln. Manchmal komme ich auf die verrücktesten Ideen ;o)) 
Und auch mein selbst gebauter Hakenrahmen, mit den schönen Zinkhaken, kommt jetzt zu seinem eigentlichen Einsatz. Denn ich habe ihn nur gebaut, um den Weihnachtskalender dort aufzuhängen.
Aber sehr selbst....
*
*
*
*
*
*
Wer sich jetzt wundern sollte warum da nur 12 Beutelchen hängen, der soll wissen, dass auf den Rückseiten der Beutel die Zahlen 13 bis 24 stehen. Es muss also nochmal "nachgefüllt" werden. Gemacht habe ich es nur wegen der Optik, weil sonst so voll ;o)))
*
Weitere Adventsdeko im grün-weiß-braun-Look mit einem Spritzer Silber gibt es in den nächsten Tagen.
Euch einen schönen Abend und bis bald,
eure Katja

Kommentare:

  1. na die Idee mit dem Nachfuellen ist ja mal pfiffig!!!
    Ich habe gerade 12 Saeckchen fertig, vielleciht sollte das einfach mal nachmachen ;o))))

    sieht klasse aus, dein Kalender!

    Liebste Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  2. ...das ist ja ein schöner Kalender. Die Idee gefällt mir ausgesprochen gut. Wünsche dir eine schöne Woche. Herzliche Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Der Adventskalender sieht wirklich toll aus! Und die Idee mit dem Nachfüllen ist klasse - ich muss noch 24 Päckchen packen...
    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. 72 sind mir auch eindeutig zu viele! Wo sollte ich auch damit hin! Daher werden es nur 24, aber die umso voller!*;O)
    Aber deiner ist echt super schön und jetzt passt er auch zur Jahreszeit!*lach

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  5. ...wunderschöner Adventskalender,da würde ich mich auch drüber freuen!!!Er sieht natürlich auch besonders schön aus ,weil Du ihn mit Zapfen und Zweigen dekoriert hast.
    Wünsche noch einen schönen Abend
    Liebe Grüße sendet Dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. hallo katja,
    was für eine geniale idee!!
    gglg
    barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja

    Menschen wie Dich bewundere ich! So organisiert und diszipliniert möchte ich auch manchmal sein;))

    Die Idee mit den "doppelt" benutzbaren Säckchen finde ich total gut!!!!!!

    Viel Spass, GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. ...ich merke schon, ich bin die Einzige, die ihren Kindern (nach dem Befüllen diverser Kalender) Schokokalender vom Aldi andreht...lach...ich steh aber dazu! Um so schöner ist der Rahmen mit den Säckchen, damit hast du dir wieder mal eine glatte 1 verdient!
    Mir geht's so naja....
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, die Idee mit dem Nachfüllen ist ja prima. Warum bin ich da noch nie draufgekommen? ;o))
    Dein Adventskalender ist wunderschön
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  10. Das war ja eine gute Idee, im Sommer schon an Weihnachten zu denken. Sieht ganz klasse aus Dein Adventskalender.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  11. Och ist der schön! Wirklich!!! Und die Idee mit dem nachfüllen finde ich super!!! Einen schönen Tag wünscht dir, Anna

    AntwortenLöschen
  12. Man sollte immer gerade das machen was einem in den Sinn kommt ;-) und es hat sich einfach gelohnt. Die Beutelchen und der Rahmen sind eine Augenweide.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja,
    der Aufwand (bei sommerlicher Hitze) hat sich gelohnt..........dein Adventskalender ist ein Traum, das sieht soooo zauberhaft aus und die Idee mit dem Nachfüllen ist einfach genial!!!!

    Einen herrlichen Tag und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katja
    Wunderschön ist der Adventskalender geworden.
    Ich mag die Farbe sehr. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Katja, das ist Dir wirklich gut gelungen. Ein Unikat - Adventskalender. Er sieht prima aus und wahrscheinlich sind die übrigen Familienmitglieder schon sehr gespannt....
    GLG von Tini

    AntwortenLöschen
  16. Ich "muss" dieses Jahr keine Adventskalender-Päckchen mehr packen, das übernehmen (oder auch nicht) die Schwiegerfreundinnen. Aber dein Kalender ist soo hübsch, dass ich fast wieder in Versuchung komme!
    LG
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht ganz toll aus. Da hat sich die viele Mühe bei 40 Grad gelohnt. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Katja!

    Dein Adventskalender sieht wunderschön aus! Und die Idee, die Säckchen hinten und vorne zu bedrucken... genial! Das muss ich mir merken, denn ich finde auch immer, dass die Adventskalender immer so überfüllt sind... Noch dazu, hat man mit deinem Adventskalender nur halb so viel Arbeit! :)

    GLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja,
    Dein Kalender ist wirklich ein Prachtstück! Ja, Ideen muss man haben....
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Superschön! Hab ihn mir gestern schon bei Bosch angesehen :o) Die Idee mit dem Nachfüllen ist super! Da könnte ich ja meine 24 Säckchen für 2 Kalender hernehmen :o))))

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!