24. Oktober 2009

beim Frühstück

Als wir heute morgen gemütlich beim Frühstück zusammen saßen, ich den ersten Bissen von meinem Toast nahm und an meinem Tee nippte, sagte mein Mann aus heiterem Himmel: "Schatz, wir sollten das Schlafzimmer umstellen. Ich möchte nicht mehr in so einer dunklen Höhle sitzen. Außerdem ist es immer so kalt dort!" Rums, das saß. Ich: "Häh", bekam ich nur als Antwort heraus, denn mir blieb fast das Toast im Halse stecken. Unsere Jüngste ergriff als Erste das Wort. "Wieso? Da ist es doch gar nicht soooo dunkel und außerdem stehen dort zwei Lampen." Gutes Kind, dachte ich. Denn ehrlich gesagt, sitzt er so selten dort. Da braucht er weder grelles Tageslicht noch mollige Wärme. *grins*
Nachdem ich immer noch nichts dazu gesagt hatte, lachte er mich an und raunte:" Na? Ich sehe dir an wie die Rädchen in deinem Kopf rasen und du überlegst wie es gehen könnte, stimmts?"
Er hatte Recht!!!
Mal ganz davon abgesehen, dass es mir förmlich in den Fingern juckt und ich fasziniert bin auf direkte Bitte meines Mannes streichen, umräumen und dekorieren zu dürfen, weil meistens ist der Überraschungseffekt eher auf seiner Seite, stehe ich nun vor einem Problem.
Ich fasse für euch mal kurz zusammen: Man(n) nehme ein Zimmer mit 6 Meter Länge, 3 Meter Breite, nur einem einzigen Fenster und viel Schräge. Gepaart mit einem Bett, zwei Nachtschränken, einem Schrank, einer Kommode, zwei Bücherregalen und meinem selbst gebautem Paravent hinter dem sein Chaosschreibtisch steht.
Wie soll das bitte schön funktionieren?
Meine Gehirnzellen rattern immer noch, aber Schatz, wir bekommen das schon irgendwie hin. Wenn du deinen Schreibtisch aufgeräumst und mir beim Möbelrücken hilfst. Da das Aufräumen für ihn immer so ein Angehen ist, wird es wohl noch eine gaaaanze Weile dauern und wenn ich dann auch mal wieder Zeit habe, wird aus diesem Vorhaben auch irgendwann etwas. 
Versprochen!
Bevor ich mir aber jetzt tagelang den Kopf zerbreche, wede ich mir erst einmal einen Zollstock holen und ausmessen gehen. Halte euch auf dem Laufenden ;o)
*
Von der lieben Beate habe ich gestern meine heiß ersehnet Post bekommen. Ich habe mir bei ihr einen Charm bestellt und ich habe sie gebeten für mich einen passenden auszusuchen. Die Vorfreude war wirklich groß, denn wenn man sich nicht kennt, weiß man ja nicht wirklich was dem anderen gefallen könnte. Aber sie hat eine gute Wahl getroffen. Der Anhänger passt perfekt zu Home-Romantik.
Tausend Dank, liebe Beate!
Vorderseite
*
Rückseite
*
Ich wünsche euch ein herrliches Wochenende und sage bis bald,
herzlichst Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,
    ich bin fast in den Bildschirm gekrochen, als ich das gelesen habe. Oh würde mein Mann auch mal so was zu mir sagen - freiwillig umräumen, renovieren....
    wow - auch ich liebe es - bin gespannt, was du dir einfallen lässt. Mach bitte ein Vorher-Foto.
    Der Anhänger ist wunderschön.
    lg. und ein schönes Wochenende -Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,
    da hast Du aber ein Glück. Vor einigen Jahren musst ich immer vorsichtig den Kopf zu Tür reinstecken und nach sehen was meine Mann in meiner Abwesenheit (auf Arbeit) wieder umgeräumt hat. Und heute muss ich fast auf die Knie fallen und ihn betteln mal zu helfen. Aber ich bin sicher, Du wirst eine geniale Lösung finden. Viel Spass beim Ausmessen.

    Liebe Grüße
    Agnes D.

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Katja, da freu ich mich für dich. Während unseres Urlaubs waren hier auch wieder die lieben Meinzelmännchen...:-)...wir bauen gerade im Dach ein Bürozimmer für meinen Mann aus und dafür bekomme ich sein jetztiges Büro...hach das ist wirklich toll sowas...Ich kann es auch kaum erwarten dort endlich loszulegen:-). Außerdem hat mein Papa mir im Garagenanbau ein riesen Lager für meine Dekosachen gebaut...
    Ich bin schon so gespannt auf deine Bilder! UNd viel Spaß beim Schaffen...aber den wirst du haben...wie ich dich kenne:-), GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Oh Katja... ich musste eben sooo lachen... denn, naja, wie soll ich sagen... mein Held ist der aller aller gleiche. Immer schimpft er mich, wenn ich wieder etwas umstelle und verändere... *lach* Vor 2 Wochen hat er auch gesagt, im Urlaub (also jetzt) werde ich ein Arbeitszimmer bekommen und alles unnötige fliegt raus!!! So... Na dann bin ich ja mal gespannt... :)

    Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim messen, planen und verändern! Dachschräge und wenig Licht... nicht einfach... wir wohnen in so einer Wohnung...

    GLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  5. **Lach**
    Sind etwa alle Männer gleich gestrickt?? **zwinker**

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Katja,
    das klingt ja wunderbar - bin sehr gespannt, was ihr euch einfallen lasst!!!!!!! Auf jeden Fall wird es bestimmt wunderschön!!!!! Der Charm von Beate sieht auch zauberhaft aus - richtig romantisch!!!

    Ein gemütliches Wochenende und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  7. Dein Mann will FREIWILLIG renovieren? Wow!
    Da mußt du sofort ja sagen und anfangen, sonst überlegt er es sich doch noch mal :)
    Dein neuer Charm sieht richtig toll aus. Sooo schön nostalgisch.
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  8. ...ergreife die Chance...soooofort! Wenn die Männer freiwillig ihre Zustimmung geben, nix wie ran! Ich danke dir, dass du noch ein bisschen Werbung für mich machst, liebe Katja. Ich hab ich heute ganz arg vermisst; das wäre voll dein Ding gewesen. Ich brichte dir noch mal per Mail...
    Lg
    Beate

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, liebe Katja...

    ... das läßt "Frau" sich doch nicht zweimal sagen, oder ?
    Männer die freiwillig umräumen sind eher selten.

    Und da ich umräumen und dekorieren sehr mag, bin ich total gespannt, was ihr machen werdet.

    Beates Charms sind wirklich zauberhaft, und für Dich hat sie einen besonders schönen ausgesucht, wie von einer anderen Welt.

    Wünsche Dir auch noch einen schönen, gemütlichen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Sonja

    P.S.: Ist es Dir recht, wenn ich Dich verlinke, damit ich bei Dir nichts verpasse?
    Würde mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katja,
    ja - sofort "zugreifen" bei dem Angebot... ;-))
    lg Annette

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!