18. August 2009

auf Rosen gebettet...

...liegen wir ab heute auf einem neuen Kissen mit Rosenmotiv.
Ich habe ein weiteres schönes Hobby für mich entdeckt;
Sticken!
Das Sticken musste ich allerdings etwas üben, denn aus meinem Handarbeitsunterricht in der Schule ist nicht mehr all zu viel hängen geblieben. Aber man fuchst sich schnell wieder rein.
Das Rosenmotiv habe ich erst auf den wunderhübschen gräulichen Leinenstoff gestickt und anschließend daraus das Kissen genäht.
Durch die Größe 40x60 cm schmiegt es sich wunderbar dem Rücken an.
Die Farben für das Motiv habe ich mit Absicht so dezent und Ton in Ton gehalten. Denn wenn der Herbst kommt, werden bei uns für die Deko wieder die erdigen Naturtöne bevorzugt.
(Stickmotiv aus Tildas Sommerwelt)
Trotzdem habe ich dieses Rosenmotiv noch in rosa Tönen gestickt. Was daraus geworden ist, oder besser gesagt noch wird, zeige ich euch in ein paar Tagen.
*
So, muss jetzt rasch zu meiner zweiten Karatestunde. Bin frohen Mutes und gespannt wie`s wird. Mein Mann wollte nicht verraten womit er uns heute "quält" ;o)
*
Euch allen einen schönen Abend mit Chips, Cola und Schoki ;o)
Herzlichst Katja

Kommentare:

  1. Ooohhh ist die Rose schön...
    Ich beneide dich und deine Handarbeitskünste!

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,
    ist super schön geworden- bin gespannt auf die andere Rose!
    Lieben Gruß, andrella

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht richtig schön aus!
    Bin auf weiteres gespannt.
    Viel Spaß beim Karate :)
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,
    Dein Kissen ist super schön geworden!

    Nachdem ich ja auch vor einigen Wochen gestickt habe, muss ich ehrlich sagen, Du bist da um Längen besser als ich. Da muss ich wohl noch einiges üben. Aber ich geb nicht auf. Hab meine Stickerei jetzt erstmal zur Seite gelegt, weil ich mit mir so unzufrieden war. Aber nun hast Du mich wieder angestachelt und ich schätze, spätestens am Wochenende schnappe ich mir doch wieder den Stickrahmen.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    deine Rose ist soooo schön geworden. Diese blassen Töne auf grauem Untergrund - einfach toll! Viel Spaß beim Sport ...

    einen schönen Abend
    und liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen ist wirklich wunderschön geworden!!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja! Ganz toll sieht das aus. Wunderschön gestickt!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja

    Deine Rose ist so schön ,das hast du toll gemacht :-)
    LG Ati

    AntwortenLöschen
  9. huhu katja, wunder-wunder-wunderschön - das schaut richtig toll aus.

    liebe grüße

    andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    das ist einfach wunderwunderschön, einfach nur toll. Die Fraben sind auch so klasse, vor allem auf dem Grau. Bisher hab ich immer nur recht kitschige Stickmotive gefunden, aber diese Rose ist traumhaft. Nur, ob ich das auch so schön hinbekommen würde? Ich hätte wirklich in der Schule im Handarbeitsunterricht besser aufpassen sollen, seufz.

    Liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja
    Das Kissen ist ein Traum. Ich sticke schon ganz lange und finde, dass es eine herrliche Art der Entspannung ist. Schau mal in meinen Blog. Da habe ich das Mustertuch eingestellt, das ich zur Zeit sticke. Zwischendurch mache ich aber immer noch einige Kleinigkeiten. Sticken ist eine wunderschöne Handarbeit und meine Lieblingsmotive sind natürlich Rosen.
    LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  12. ...wow! Mehr kann ich dazu nicht sagen. Das würde ich bestimmt nicht so hinbekommen...wirklich wunderschön!
    Lg
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja! Das Tilda-Stickmotiv habe ich doch leich erkannt ;-) Schön finde ich dein Kissen! Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  14. Hej,
    supertolle Kombi, ich würd es gleich so nehmen...;o)
    Hab die Rose auch schon gestickt, auf das Nadelkissen...
    Ich mag es sehr als Entspannung, die kommt leider im Moment ein wenig zu kurz...
    Ich hoffe du hast Karate gut überstanden...

    Grüßis
    Simone

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie schööön!!! Ich liebe Leinen und Rosen und diese herrlich zarten Farben sind ein absoluter Traum!!!!
    Bin schon so voller Vorfreude, was du alles noch zaubern wirst!

    Einen herrlichen Sommertag und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  16. Sieht ganz toll aus, eine richtig edle Rose. Die Farben gefallen mir gut, muß ja nicht immer rosa oder rot sein.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  17. Zauberhaft diese Rose auf dem Leinen! Wunderschön hast du das gemacht!
    Ach ja, sticken würde ich auch gerne mal wieder...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Hi Katja,

    deine Stickerei ist ja spitze geworden, und das als Wiedereinsteigerin... ;o)
    Wenn ich deine Sachen so sehe,.....wann macht denn dein Shop auf???

    Ganz interessant finde ich deine sportlichen Aktivitaeten ;o)

    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja,
    absolut traumhaft.
    Mir gefallen auch diese zarten Farbenzusammenstellung. :o)))
    Wie war die zweite Stunde ????
    Liebste Grüße und mach es gut,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Katja,
    deine gestickte Rose auch dem Leinenkissen ist ganz wunderbar geworden, tolle Farben hast du gewählt, so ist sie fein und edel geworden.

    Liebe Wochenendgrüße
    von Gabriele

    AntwortenLöschen
  21. hello:)
    so nice that pillow with the beautiful rose you made on.....very...very..nice:)
    hugs from oslo

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!