3. Mai 2009

Waldspaziergang

Meine Lieben,
zum Abschluss des unglaublich schönen und langen Wochenendes, sind wir heute Nachmittag wieder zum spazieren gehen und picknicken mit den Rädern in den nahegelegenen Wald gefahren. Weit und breit keine Menschenseele, nur WIR!!
Ich lasse heute einfach mal die Bilder sprechen. Ist es nicht herrlich mit anzusehen wie die Natur erwacht?
Einen wunderschönen Wochenstart und lasst es euch gut gehen.
herzlichst eure Katja

Kommentare:

  1. ...das sieht in der Tat sehr schön aus. Ich hoffe, du hattest den Blick immer dorthin gerichtet, wo lang gelaufen bist (...ich weiß, dass war gemein...). Aber im Ernst, ich hoffe, es geht deinem Kopf besser!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Das könnte bei uns im Westerwald sein, wundervolle Natur und Bilder. Was macht Deine Verletzung?
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja,

    ich hoffe, du bist mit deinem raddel nirgendwo angeeckt....*lach*
    ...oder vom Fahrrad gefallen...
    wo bitteschön in deutschland war heute sonne?? bei uns war es richtig kalt und nun regnets...*boah....*
    ich renne im dicken pulli durchs haus ;O)

    beulen verheilt???

    Grüßli tine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,

    hier hereingestollpert in Deinen schönen Blog,
    sage ich esrtmal herzlichst * Hallo *

    Auch ich wurde heute morgen von der Sonne geküßt... es ist wirklich unschlagbar schön in diesen Tagen, wenn alles erwacht... die Knospen sprießen und die kleinen Blümchen sich empor reggen.

    Besuche Dich bestimmt bald wieder.

    Herzlichst und einen schönen Start in die Woche
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Oh da habt Ihr ja noch Glück gehabt mit dem Wetter. Hier bei uns im Norden hat es fast den ganzen Tag geregnet. Schöne Bilder; es ist wirklich herrlich in der Natur. Viele Grüsse Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hi Katja,

    ich hoffe, Schaedel und Kiefer haben sich wieder erholt!!
    Aber deine Fotos sprechen fuer sich, das sieht wirklich nach einem wunderbaren Ausflug aus!
    Ich wollte eigentlich eine ganz aehnlichen post machen, aber die Technik......


    Einen guten Wochenstart auch fuer dich !
    Liebe gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  7. Ja, da braucht es wirklich nicht viele Worte - um diese Jahreszeit ist alles so wunderschön saftig grün - einfach ein Traum!
    Wir durften gestern auch noch Sonne genießen - heute ist schon wieder alles grau und kalt - brrrr!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja
    Danke für Deinen lieben Kommentar
    Guck mal in den gerollten Rosenblättern nach, ob da so kleinegrün-weiße Larven sind. Wenn ja, dann ist das die Rosenblattrollwespe. Ich nehme keine Chemischen Spritzmittel, aber ich glaube dafür gibt es auch keine. In meinem Buch steht man sollte das Viehzeug einfach absammeln und die kleinen Larven zerdrücken.
    LG und eine schöne Woche
    Claudia

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!