27. Mai 2009

Schneiderpuppe

Hallo ihr Lieben,
auf so vielen schönen Blogs habe ich des öfteren ähnliche Schneiderpuppen gesehen wie diese und ich dachte, ich zeige euch auch mal meine.
Durch puren Zufall bin ich nach der Arbeit an einem Bekleidungsgeschäft vorbei gekommen und sah durch das leer geräumte Schaufenster diese und viele andere Schneiderpuppen.
Bei einem Preis von 10€ konnte ich einfach nicht widerstehen.
Gut, die Puppe unter den Arm geklemmt und jetzt.....?
Wie ihr wisst, fahre ich jeden Morgen mit dem Rad zur Arbeit. Also bin ich mit dem sperrigen Teil unterm Arm durch die ganze Fußgängerzone gerannt, um sie auf meiner Arbeitsstelle zwischenzuparken. Meine Kolleginnen staunten nicht schlecht. Nachdem ich ihnen erklärt hatte wohin die Puppe zu Hause soll, waren sie begeistert und kauften in ihrer Pause auch jeder eine.
Ein bitterer Beigeschmack bei so viel Glück, denn das Bekleidungsgeschäft war wirklich sehr schön und es tat mir in der Seele leid, dass alles unter den Hammer kam.
Bei uns steht die Schneiderpuppe im Schlafzimmer und nach Lust und Laune wird sie mal mehr mal weniger "dekoriert".
**********************************
herzlichst eure
Katja

Kommentare:

  1. Hi nochmals, na das nenne ich mal ein Schnäppchen und zwar ein ganz schönes... Ich finde es wahnsinng toll wenn man diese Puppen wenig dekoriert- denn sie sind selbst schon ein Hingucker für sich selbst. Die Perlenketten unterstreichen das Weiss der Puppe. Genial. LG Tanja*

    AntwortenLöschen
  2. Toll...da hätt ich auch zugeschlagen. Ich hatte mal eine ganz Alte bei ebay ersteigert doch als ich sie abholen wollte ist sie fast auseinandergefallen...Schade denn somit ist das Thema erstmal beiseite gelegt worden...
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. sie macht eine richtig gute Figur ;-)))
    schönes Teil, also die hätte ich auch genommen ... stelle mir übrigens gerade vor wie es ausgesehen haben musst ... Du auf dem Fahrrad und sie unter Deinem Arm ... :-)))
    liebe Grüße von der Rosabella

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist die - und dann der Preis...Wahnsinn!! Die hätte ich auch kilometerweit geschleppt :-)! Viel Freude damit und eine wunderschöne restliche Woche, LG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Für 10 Euro? Das ist ja fast geschenkt... Die ist wundervoll!
    Du hast mit dieser Puppe unter dem Arm bestimmt alle Blicke auf dich gezogen.
    Liebe Grüsse, Doris

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen Kommentar...finde sen Link zu deiner E-mail Adresse nicht *such*..wollt dich doch was fragen:-)), LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. ...für 10,- Euro hätte ich diese wunderschöne Schneiderpuppe auch mitgenommen...ist ja fast geschenkt.

    Da freut sich doch das Trödler-Sammler Herz...

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschoen, so eine wuerde mir auch gefallen. Die haette ich auch nicht stehen lassen.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  9. ..10 Euro?? Du hättest alle kaufen sollen. Die hätten in der Bloggerwelt sicher reisenden Absatz gefunden; ein bisschen neidisch bin ich schon aber so schön dekoriert sieht sie wundervoll aus bei dir!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Katja
    Ja für 10 Euro hättest du mir auch eine mitbringen können und mit zwei unterm Arm häte das bestimmt noch lustiger ausgesehen. Aber mal im Ernst, sie sieht klasse aus. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Oh ist die schön und ich finde ein Schlaftimmer ist ein ganz wunderbarer Platz dafür. Viel Grüsse Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Katja,
    habe irgendwo einen Kommentar von Dir gelesen und dachte, dass ich eine Katja aus Niedersachsen doch mal besuchen muss :-).

    So eine Puppe als Deko hat was - gefällt mir sehr gut und für den Preis kann man wirklich zuschlagen!

    Viele Grüße
    Katinka (Katja, auch aus Niedersachsen ;-))

    AntwortenLöschen
  13. Mit dem Fahrrad ist das immer so ne Sache.
    Ich entdeckte mal vom Rad aus ein tolles Regal.Frag mich aber bitte nicht,wie ich das sperrige Ding mit dem Rad transportierte...
    Grausig...war das anstrengend!Aber es hatte sich gelohnt;-)

    Line

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!