24. März 2009

Hefe-Mohn-Rolle

Auf Wunsch von Tina und Jasmin werde ich das Rezept für die Hefe-Mohn-Rolle hier mal für euch festhalten.

Zutaten:

500g Mehl

100g Zucker

1 Stck. frische Hefe

80g Butter 

1/4l Milch

für den Belag:

1 Tüte Mohnfix

Mehl und Zucker in eine Schüssel geben, eine Mulde formen und die Butterstückchen auf das Mehl setzen. Milch lauwarm erwärmen und die Hefe darin auflösen. Milch-Hefegemisch in die Mulde gießen und mit etwas Mehl verrühren und mit etwas Zucker bestreuen(Vorteig).

Den Vorteig bei 50°C für 15 min in den Backofen stellen und gehen lassen.

Jetzt alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und nochmals 40 min bei 50°C in den Backofen stellen.

Anschließend ein Rechteck ausrollen und die Mohnfix- Masse gleichmäßig darauf verteilen. Jetzt alles einrollen und auf das Backblech legen und wieder 15 min zugedeckt gehen lassen.

Ofen auf 200°C vorheizen und auf der 2. Schiene von unten ca. 25-30 min backen. 

Bon appetit!!!

Kommentare:

  1. Oh, herzlichen Dank für das tolle Rezept! Meine Mann liebt Mohn sehr...
    Das Kinder-Cappuccino-Foto ist einfach köstlich!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    dankeschön für die schnelle "Bearbeitung" meiner Anfrage. Die Rolle sieht soooo lecker aus. Hoffe sie wird mir auch gelingen.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hätte ich mal besser aufgepasst, hätte ich gesehen, dass du das Rezept schon online gestellt hast! :) Werde ich demnächst gleich ausprobieren!

    Vielen Dank dafür ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Katja,

    besuche mich doch mal , ich habe etwas
    für dich.

    Liebe Grüße
    Neike

    Lasse mir wirklich Hefe mitbringen aus DE!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du Zeit für`s Kommentieren gefunden hast! Danke!